Frage von MattZeintl, 123

Adhs Freund nervt?

Hallo erstmal, ich gehe seit anfang des Jahres in einen neue Klasse. Bis jetzt habe ich mich mit allen Leuten gute verstanden. Bis auf einen (nennen wir ihn mal N. ). Ich kenne N schon seit längeren, aber seitdem ich in die selbe Klasse wie er geht ist mir etwas aufgefallen. Zu Anfang wurde mir von fast jedem geraten mich von N fern zu halten. Dann viel mir auf das N so ziemlich nur beleidigt oder dumm angekuckt wurde von den anderen. Da sich niemand freiwillig neben ihm setzte, hab ich mich dazu entschlossen. Da er mir sehr leid tat. Doch dann wusste ich warum mir die anderen davon abgehalten haben mit N etwas zu machen. Ich zähle mal ein paar dinge auf
Er:

  1. nervt
  2. bemalt mich ständig mit Kugelschreiber
  3. isst unterm Unterricht
  4. zeigt nie auf
  5. ließt unter der Stunde und legt sich dabei fast auf den Tisch
  6. schlaft unter der Stundeund lgt sich da auch fast uaf den Tisch
  7. wird von allen Lehrern bevorzugt
  8. Sesselschaukelt (kennt das wer?)
  9. darf tun und lassen was er will
  10. spuckt mich "ausversehen" an
  11. schlägt mir die nase blutig mit der entschuldigung" Ich wusste nicht ,dass das weh tut" und findet es generell witzig wenn sich (oft wegen ihm) jemand wehtut.
  12. quatscht immer und ich werde dafür bestraft
  13. ist sehr arrogant
  14. hält sich nicht an die Schulordnung
  15. beleidigt mich immer zum spaß
  16. zerrt mich hin wo er will
  17. schlägt mich "ausfersehen"
  18. tut seine dreckigen und stinkenden füße auf den tisch
  19. ist viel zu schnell eingeschnappt
  20. mischt sich überall ein
  21. hält mich für seinen besten freund (und darf seiner Meinung nach alles mit tun was er will)

Neulich hab ich erfahren das er an diagnostiziertem ADHS "leidet". Das ist für mich ja kein Problem. Ich habe nichts gegen Leute mit ADHS. Ich hab mal nachgefragt und die einen meinen"Er kann doch nichts dafür. Das ist die ." Die anderen sagen" setzte dich doch einfach er ist selber schuld" Ich weiß nicht mehr was ich tun soll. Ich weiß, dass das ADHS da eine Rolle spielt. Doch ich glaube schon langsam,dass er das mit dem ADHS ausnutzt. Für alles benutzt er nämlich die Ausrede"Ich kann nichts dafür" Ich möhte ihn nicht ausschließeb da ihn eh keiner mag, aber ich ertrage ihn auch schon nicht mehr. Weiß wer was ich tun soll??? (ps. zu rede stellen bringt nichts er tut so als ob er das nicht bemerkt)

Antwort
von Gr8b8m8, 53

Auch wenn es dir schwer fällt stell ihn vor die Wahl: Entweder hört er damit auf und er versucht sich zu bessern (das kann für ihn schwer werden und ein bisschen dauern) oder du ignoriert ihn konsequent. Sag ihm so ungefähr: "Ich mag dich, ich bin dein Freund, aber so wie du mit mir umgehst, will ich nicht dein Freund sein. (Zähl ein paar Sachen auf, die er getan hat, die nerven). Entweder du versuchst dich zu ändern oder ich halte mich fern von dir und ignorier dich." Er wird sich ändern da bin ich mir sehr sicher. Es wird aber ein bisschen dauern. Er wird es versuchen, dann irgendwann kurz vergessen, dann ignoriert du ihn ne Zeit lang und hälst ein bisschen mehr Abstand. Und wenn du denkst es geht wieder behandelst du ihn wieder normal. Er wird wieder ne längere Zeit alles richtig machen, aber irgendwann kommt der Moment, wo er es wieder vergisst und dann wiederholst du dies. Wenn du das ein paar mal gemacht hast und es funktioniert und er gerade wieder anfängt irgendwas nerviges zu machen erinnere ihn mal kurz, dass er sich doch ändern wollte und er wird aufhören. Ich war selbst ein ADHS Kind und hatte das auch aber nur bei einem Freund (also ich war das nervige Kind) und nicht so stark ausgeprägt. Ich hatte außerdem noch einige andere Freunde. Bei mir hat es auf diese Weise funktioniert und ich gehe davon aus da er nur dich als Freund hat und dich -seinen einzigen Freund- nicht verlieren will, wird es bei ihm auf jeden Fall funktionieren. Mfg

Kommentar von MattZeintl ,

Wow, ist zwar ein bisschen hart aber du hast schon recht. Danke für den Tipp.

Antwort
von Wonnepoppen, 62

Ich hoffe, die Krankheit wird behandelt?

du kannst dich nur von ihm weg setzen!

Bevorzugt sollte er nicht werden, eher anders behandelt !

"Sessel schaukeln!" Deswegen sagte man früher zu solchen "Zappel Philipp!

Kommentar von MattZeintl ,

Er ist leider sonst sehr normal und freundlich. Nur wenn es keiner merkt oder bei leuten in seinem alter  erlaubt er sich solche "Späße". Wie er sich zu Erwachsenen verhält weiß ich leider nicht. Aber danke für deinen Rat.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Das ist doch gut, wenn er auch nett u. freundlich ist!

Weißt du, ob er in Behandlung ist?

Kommentar von MattZeintl ,

Ups das war mein Fehler. Er tut so als ob er nett und freundlich wäre.

Kommentar von Wonnepoppen ,

wie ist das nun mit der Behandlung?

Kommentar von MattZeintl ,

Er ist nicht in Behandlung soweit ich weiß.

Antwort
von Seanna, 23

Das ist Unsinn. ADHS führt nicht zu Symptomen wie schlechtem Benehmen oder Aggression und Behauptung man wisse nicht dass das weh tut. Oder gar anspucken...

Einzig eine motorische Unruhe wäre dadurch erklärbar, die sich aber üblicherweise eher in Herumlaufen und zappeln äußert, nicht gegen andere.

Kommentar von MattZeintl ,

Ich dachte ADHS heißt

Aufmerksamkeitsdefizit und Hyperaktivitätsstörung. Das ist nicht nur herumzappeln und hibbelig sein.

Kommentar von Seanna ,

Stimmt. Es hat aber auch nicht die genannten Verhaltensweisen zwangsläufig zur Folge. Ich bezog mich nur auf die Hyperaktivität weil ADS hier noch weniger ins Gewicht fällt.

Antwort
von ThomasAral, 59

hört sich an wie Karlson vom Dach --- na dann viel Spaß

Kommentar von MattZeintl ,

Wie wer?

Kommentar von Wonnepoppen ,

die Serie ist schon eine Weile her!

Kommentar von ThomasAral ,

Astrid Lindgren ---- allerdings wohnt der Karlsson auf dem Dach allein und hat einen Propeller am Rücken ;-)

Kommentar von MattZeintl ,

Was zum?

Antwort
von einfachichsein, 24

Sag ihm, dass adhs keine ausrede ist und er sich anständig benehmen soll. Wenn er das nicht macht, setzt du dich weg. So einfach!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten