Accespoint hat andere SSID?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn das Teil als Repeater arbeiten soll, bräuchte man ja eigentlich keine extra SSID einstellen. Ein Repeater nimmt das Wlan-Signal nur auf und reicht es weiter.

Als Wlan-Access Point ist das was anderes. Der braucht eine eigene IP.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht doch nichts, wenn der AP eine andere SSID hat.

Verbinde Dich mit beiden Netzwerken (immer automatisch verbinden) und Dein WLAN-Gerät ist immer im gerade stärksten WLAN-Netz eingebucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?