Frage von forentroll123, 184

3er Notenschnitt Realschule schlecht?

Hi Leute,

Ich wollte mal fragen ob ein Sekundarabschluss 1 mit dem Notenschnitt 3,0 gut ist oder ob man mit diesem Schnitt nichts anfangen kann.

LG Sebastian

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 132

Wenn du in den Hauptfächern auch min. 3,0 hast, und keine 5er hast, reicht es für den Qualifikationsvermerk, womit du sogar Abitur machen kannst. Ohne Quali kannst du Fachabitur machen.

Wenn du nicht weiter Schule machen möchtest, kannst du mit dem Abschluss diverse Ausbildungsberufe erlernen.

Kommentar von forentroll123 ,

Ich posaune mal meine Noten in den Hauptfächern raus: Englisch ist 2, Mathe 3 und Deutsch leider 4. Ist damit eine einigermaßen gute Ausbildung möglich? 

LG Sebastian 

Kommentar von goali356 ,

Ja, kommt auch drauf an was du machen willst? In einem Job wo auf gute Deutschnoten wert gelegt wird, könnte es Probleme geben, aber sonst ist es vollkommen ok, bewirb sch doch einfach. Es gibt welche mit schlechteren Noten.

Antwort
von Kirschkerze, 107

Gut ist er nicht. Aber "nicht damit anfangen können" ginge zu weit

Kommentar von forentroll123 ,

Danke für die schnelle Antwort :)

Antwort
von Pr1meT1me, 108

Wenn du eine Ausbildung machen willst es so ziemlich egal ob du einen Schnitt von 3.0 oder 2.0 hast. Bei den meisten Ausbildungen entscheidet der Einstellungstest und die Auswahlgespräche. Du Hauptsache ist, das du mit deinem Schnitt die Mindestanforderungen erfüllt und das tust du! Also keine Angst und viel Glück!

Kommentar von forentroll123 ,

Vielen Dank für deine Aufmunternde Antwort :)

LG Sebastian 

Antwort
von Zumverzweifeln, 110

Hallo Sebastian, lass dir nichts einreden: damit kannst du viel anfangen!!!

Kommentar von forentroll123 ,

Danke für die schnelle und aufmunternde Antwort :)  LG Sebastian

Antwort
von Luanaa01, 73

Eine Ausbildung kannst du aufjedenfall mit dem Durchschnitt machen, da kannst du dir sicher sein und brauchst dir keine Sorgen zu machen.

Viel Erfolg dir weiterhin! :)

Antwort
von ischdem, 58

eine gute 3 ist mir lieber als die - nur - Theoretiker mit 1

denke daran die Unis sind überfülllt - viele springen später ab ..ausserdem kenne ich viele arbeitslose Profffffssss.

nichtdestotrotz......du solltest immer versuchen - besser - zu werden.

take care...

Antwort
von Br4ind4m4ge, 84

Mit 3,0 kannst du Abitur machen.

Kommentar von forentroll123 ,

Guter Einwand, aber ich strebe eher auf eine Ausbildung hinzu. Trotzdem danke :)

Antwort
von Carlystern, 60

Man kann damit sehr gut qas anfangen. Ich mache jetzt eine meiner Traumausbildung und habe auch 3,1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community