32 Bars - Refrain - 16 Bars?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde dir Empfehlen statt 32 Bars lieber 24 Bars danndie hook mit 8

Bars und dann kannst du die 16 Bars machen und dann nochmal die 8 Bars

 für die Hook glaub mir das kommt viel tighter rüber 32 is too much.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man machen, nur finde ich 32 Bars am Stück ziemlich monoton, wenn man nicht irgendwie Stimmen wechselt, Flow ganz krass variiert, Features präsentiert, etc. 24 Bars finde ich bei einem Solo-Act noch in Ordnung, wenn es zum Song passt, aber 32 finde ich schon hart.
Aber wie gesagt, wenn es passt, passt es. Nur weil es etwas nur selten gibt, muss es nicht schlecht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeoNxVi
04.11.2015, 01:14

Also sind 24/Refrain(8)/24/Refrain(8) in Ordnung? :)

0