Frage von HSVFan1896, 195

2. Fernseher kein Signal?

Hallo,

ich habe ein Problem. Und zwar habe ich von der Satelitenschüssel ein Koaxialkabel bis in mein Wohnzimmer. Im Wohnzimmer habe ich das Kabel von der Satelitenschüssel an einen Verteiler angeschlossen. Ein Kabel geht zum Fernseher im Wohnzimmer und das andere Kabel geht duch die Wand ins Schlafzimmer. Der Fernseher im Schlafzimmer funktioniert einwandfrei, aber sobald ich den Fernseher im Wohnzimmer einschalte, zeigt der Fernseher im Schlafzimmer "Kein Signal" auf allen dritten Progammen (Nur ARD und ZDF läuft). Habe ich das Kabel an Dem Verteiler falsch angeschlossen?

Danke für eure Hilfe!

Antwort
von nutsnbolts, 181

Das Kabel, das von der Schüssel kommt, kannst Du mit maximal einem Satellitenempfänger verbinden. Ein dahinter geschalteter Verteiler funktioniert nicht. Der Grund: Der Satellitenempfänger und der LNB (das ist das pilzförmige Teil, das auf einer Stange vor der Schüssel sitzt und die Signale empfängt) kommunizieren nämlich miteinander über eine sogenannte Steuerspannung.

Wenn Du also mehrere TV's mit Satellitenempfänger an EINER Schüssel betreiben möchtest, benötigst Du einen LNB mit zwei oder vier Ausgängen, von denen dann jeweils ein eigenes Kabel zum betreffenden TV/Satellitenempfänger geht, z. B. sowas:

http://www.amazon.de/Teilnehmer-vergoldet-Wetterschutz-ausziehbar-Satellitenempf...

Antwort
von aribaole, 152

Hast du 2 Receiver, oder einen?
Wenn du nur einen hast, dann setz ein T-Stück an den Antennenausgang.
Hast du 2 Receiver, dann setz eine Antennenweiche vor den ersten Receiver. Das funktioniert aber NUR, wenn du ein doppel LNB an der Schüssel hast. So kannst du auch Unabhängig voneinander die Programme schalten.

Antwort
von Sergej90, 136

Das hört sich ganz danach an das du einen falschen Verteilen hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community