Frage von EricsonPvP, 30

13mm Haare/männlich 14 jahre?

Ich überlege schon seit ein paar Wochen ob ich mir die Haare abrasieren soll. Also wirklich alles auf 13mm oder so. Ich werde im November 15 Jahre und naja. Ich bin mir nicht sicher. Ich finde persönlich das Haare nicht das Leben bestimmen sollten und nicht das man danach bewertet wird. Mein Problem ist aber das ich nicht weiß wie ich aussehen würde. Ich habe einen runden Kopf.... Was meint ihr?

Antwort
von Stefanie1995, 11

Versuch es doch und wenn es dann doch nicht aussieht weist du für die Zukunft Bescheid. :)

Antwort
von TezZY1202, 22

Probier doch erst mal die seiten nur aus 13mm sind jetzt für haare auch nicht so wenig und daran kannst du dann ja schon eher sehen ob es gefallen könnte die komplett auf 13mm zu haben oder du lässt dann nur die seiten kurz und oben lang ^^

Antwort
von Jumpy123, 9

hey das ist ne super Idee. Mach ruhig noch kürzer so 6mm. Veränderungen sind meist positiv und gehören zum Leben. Wie lang sind sie derzeit?

Spart auch viel Zeit bei der Pflege und auch Geld und fühlt sich klasse an und sieht meist besser aus als so lange Haare...

Kommentar von EricsonPvP ,

bisher 10cm

Kommentar von Jumpy123 ,

Na dann ruhig ab damit. wirst überrascht sein....

Antwort
von Herpor, 6

Ich habae mir mit 43 die Haare auf 7 mm geschnitten. Dann habe ich mir einen Haarschneider mit Abstandhalter gekauft und selbst geschnitten.

Mit 53 habe ich einmal den Abstandhalter vergessen und mir eine Schneise von 0mm mitten auf dem Kopf geschnitten.

Darauf musste ich natürlich die anderen Haare auch abrasieren.

Seitdem tage ich eine Vollglatze

Meine Schüler und Kollegen haben am ersten Tag gelacht. Dann hatten sich alle daran gewöhnt.

Eine Glatze ist kein großes Ding.

Voraussetzung man hat nicht einen deformeirten Schädel (Eierkopf, zwei Höcker, einen Höcker). Da sieht es lächerlich aus.

Antwort
von AshMus, 19

Das musst Du für Dich selbst entscheiden..probieren geht über studieren.. in dem Alter wachsen sie ja schnell nach.. einfach durchziehen. 

Antwort
von Saloucious, 13

Ausprobieren, es wächst wieder nach.

Antwort
von Havenari, 7

Das fällt bei mir in die Kategorie "langhaariger Bombenleger"...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community