Frage von Rosho31, 44

11km laufen in 1 Stunde?

Hey leute ich laufe seit knapp 3 Wochen fast jeden tag auf einem Laufband. Am anfang hab ich immer so 5km in 30 min geschafft. Doch vor ein paar tagen hab ich auf einmal 11km in eine stunde geschafft ohne große pausen? Ist das gut? Und ich benutze immer die Nike+ run club app? Was hält ihr von der App?

Antwort
von Paladinbohne, 13

Ich nutze die App selbst. Sie ist eig echt gut um einfach die Strecke und die Geschwindigkeit aufzuzeichnen.

Und wenn du 11 km in einer Stunde schaffst, ist das doch gut. Das sind ja im Schnitt 11 km/h. Ich finde 11 km/h zwar jetzt nicht so schnell, aber eine Stunde durchlaufen in der Geschwindigkeit wär mir dann doch zu viel^^

Ich bin eher ein angenehmer Läufer mit 7-9 km/h :D

Sicherlich gibt es bessere, aber wenn du mit dir selbst zufrieden bist, ist das eig alles, was zählt :)

Kommentar von Paladinbohne ,

Oh, ich hab das Laufband überlesen. Wie nutzt du die App auf dem Laufband? Kenn es nur per GPS-Tracking.

Kommentar von Rosho31 ,

Danke erstmal:)
Man muss einfach angeben das man auf dem Laufband ist und das war es schon

Kommentar von Paladinbohne ,

aber wie soll es da die tatsächlich KM messen? Das kann es ja dann nur schätzen, oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community