Das ist wirklich viel zu viel. Aber ich würde im ähnlichen Wert zurück schenken und dann das Gespräch mit der Mutti suchen, dass dies demnächst anders gehandhabt wird. Ich finde deine angegebenen 8-10 Euro völlig ausreichend.

...zur Antwort

Wörtliche Rede ist zum Beispiel: Als wir uns trafen, sagte er: " Hallo, wie geht es dir?". Ohne wörtliche Rede würdest du schreiben: Als wir uns trafen, hat er mich gefragt, wie es mir geht. Im Präsens schreiben bedeutet in der Gegenwart schreiben.

...zur Antwort

Es ist bei diesem Altesunterschied naheliegend, dass er schon Beziehungen vor dir hatte und evtl auch ein Kind. Es ist doch ziemlich egal, ob er nur Beziehungen hatte oder verheiratet war. Für dich ist er doch sicherlich auch nicht der erste. Wichtig ist doch, dass ihr euch versteht, zusammen Spaß habt und euch vertraut. Was vor dir war, sollte dir egal sein. Alles Gute!

...zur Antwort

Man hört sich selbst anders. Das ist bei allen so.

...zur Antwort

Meinem Sohn hat Hauswirtschaft richtig Spaß gemacht, obwohl er vorher genörgelt hat, dass man da wie ein Mädchen vor dem Herd steht. Sie haben immer lecker gekocht und er fand das sehr gut. Er konnte allerdings nicht wählen, es war ein Pflichtfach.

...zur Antwort

Die Tüte soll über den Kopf der Frau gezogen werden, damit derjenige sie beim Sex nicht sieht. Der will die Tüte aber nicht, weil seine Freundin gut aussieht. :-))

...zur Antwort

Wenn du das nächste Mal hin gehst, weiss er das nicht mehr. Er hatte sich sicherlich weh getan und deshalb war er eher ängstlich als nachtragend. Mach dir keinen Kopf, es war doch keine Absicht und wie gesagt, beim nächsten Mal weiss er das nicht mehr.

...zur Antwort

Du kannst dich in jedem Alter massieren lassen. Ich bin Physiotherapeutin und wir haben auch schon jüngere Patienten gehabt als 13. Man muss halt nur etwas vorsichtiger sein als Masseur, weil die kindliche Haut doch zur erwachsenen Haut recht empfindlich ist. Mal was anderes: hast du einen Bieweryorki?

...zur Antwort

Alles Gute für deine Hündin, ich hoffe, ihr kann geholfen werden.

...zur Antwort

Ich mache das schon jahrelang so und mein Auto fährt wie Biene. Also beim hoch Schalten überspringe ich keine Gänge, aber beim runter Schalten sehr oft.

...zur Antwort

Jedes Auto ist anders und wenn du als Anfänger die ganze Zeit mit dem selben Auto gefahren bist, hast du dich da so daran gewöhnt, dass es mit einem anderen Auto dann nicht so einfach ist. Das ist aber gar nicht schlimm, das muss dir nicht peinlich sein! Das passiert halt mal und auch erfahrene Fahrer werden da nicht verschont. Allzeit Gute Fahrt!

...zur Antwort

Mein Bruder entfernt sich immer mehr von uns

Mein vier Jahre jüngerer Bruder (29) lebt etwa 2,5 Stunden entfernt von der Stadt, in der meine Eltern leben (und ich mit meinem Mann auch). Seit etwa einem Jahr sind immer nur wir es, die sich bei ihm melden. Er meldet sich nie. Wenn wir ihn anrufen oder anmailen, ist er meist total genervt oder hat "keine Zeit". Wir wissen, dass seine Freundin, mit der er schon viele Jahre zusammen lebt, uns nicht leiden kann. Wir finden sie auch nicht toll. Aber das hat ihn früher auch nicht davon abgehalten, uns wenigstens 3, 4 mal im Jahr zu sehen. Unsere Eltern sind toll und wir hatten immer einen starken Familienzusammenhalt. Wir verdanken ihnen eine heile, glückliche Kindheit usw. Sie haben uns Freiraum gegeben, waren aber auch immer zur Stelle, wenn wir um Hilfe gebeten haben. Mein Bruder war ein Kind mit 1000 Krankheiten und Brüchen, meine Mutter hat ihm durch alles durchgeholfen, auch durch ADHS, Legasthenie... Mein Vater und ich, vor allem aber meine Mutter, leiden darunter, dass mein Bruder in den letzten Monaten so abweisend geworden sind. Meine Mutter sagt in letzter Zeit immer häufiger, sie verliere ihren Sohn. Sie weint, liegt Nachts wach. Mir tut es weh, sie so zu sehen. Auch ich verliere meinen Bruder und leider darunter. Wir wollen aber auch nicht um seine Liebe betteln. Wir sind der Meinung, er will wohl im Moment nicht, dann lassen wir ihn mal. Vielleicht meldet er sich ja irgendwann doch. Oder hat jemand noch eine bessere Idee? Natürlich sind wir davon überzeugt, dass seine Freundin irgendwie dahinter steckt. Sie will ihn wohl komplett abnabeln. Aber was sollen wir machen, aus irgendeinem Grund scheint er sie zu lieben und lässt sich das bieten. Ich hatte letzte Woche eine völlig vorwurfsfreie Mail an ihn geschrieben, er möge doch mal die Mama anrufen, die warte darauf. Er hatte ihr 10 Tage zuvor versprochen, er rufe sie zurück (er hatte auch eine baldige Hochzeit angedeutet aber dann wieder "keine Zeit", das weiter auszuführen). Und sie saß quasi neben dem Telefon und wartete. Er hat mir eine echt fiese Mail zurück geschrieben, ich soll mich da gefälligst raushalten, das ginge mich nichts an. Wir waren vor 3, 4 Jahren noch so dick miteinander, sind sogar zu zweit in Urlaub gefahren. Ich kenne ihn so einfach nicht. Kann ich wirklich nichts tun?

...zur Frage

Mir geht es im Moment mit meinem 20-jährigen Sohn ähnlich. Er wohnt knapp 600 km entfernt. Ich leide auch sehr darunter, dass er sich nicht meldet, auf SMS und Mails nicht antwortet usw. Es gab weder einen Streit noch irgendetwas anderes. Ich lasse ihn jetzt mal machen, obwohl es mir sehr sehr schwer fällt. Ich denke, wenn man immer wieder bohrt, wird es nur noch schlimmer. Für mich ist die Situation sehr schlimm, aber das ist glaube ich der beste Weg...

...zur Antwort