Hab den Text wieder zusammen: lila wie Veilchen und rot wie der Wein. gelb und Orange wie der Herbstsonnenschein. Grün wie die Wiese und Himmelsblau und violett ist die Farbe der Frau also das sind die Farben und davor kommt noch was aber da weiß ich nur was mit Prisma und Sonnenschein

...zur Antwort

Hab das auch und war vor längerer Zeit beim Arzt. Ist der Muskel, der übersah Gelenk rutscht. Also so wurde es mir erklärt.. Physiotherapie bekommt man dann verschrieben.. Hat bei mir trotzdem nix gebracht.. Ich lass es jetzt einfach.. Tut ja nicht weh :D

...zur Antwort

Ich will ein anderes Leben, nicht meins

Hallo, ich (w,17) will ein anderes Leben. Ich will mein Leben so wie es gerade ist und wenn ich an die Zukunft denke nicht... Ich hasse mich, meinen Körper und denke, dass ich das alles nicht mehr schaffe... Ich würde mich nicht umbringen, weil ich es schon schätze, Leben zu dürfen aber so Leben will ich auch nicht. Ich wäre jetzt am liebsten für ein paar Monate im Koma um einfach eine Pause vom Leben zu haben. Ich finde alles anstrengend und habe auf fast nichts mehr Lust... In der Schule bin ich eigentlich immer gut gelaunt auch, wenn ich es garnicht will. Ich lache übermäßig viel und Zuhause bin ich eigentlich immer genervt oder traurig. Wenn ich nachhause komme und allein bin, fange ich eigentlich immer an zu heulen, weil ich einfach keine Lust mehr habe auf mein Leben. In Gegenwart von anderen kann ich nicht weinen. Ich weiß nicht, warum das alles so ist... Zuhause bin ich am liebsten allein und eigentlich nur in meinem Bett. Mein Zimmer kann ich leider Gottes nicht absperren sonst würde ich das wahrscheinlich immer tun. Meine Mutter ist eigentlich immer nett obwohl ich nicht so nett zu ihr bin.. Mein Vater wohnt woanders und ich sehe ihn nur alle 2-3 Monate.. Ich will einfach nichtmehr ich sein und nicht mehr hier.. Ich habe mich zwei mal geschnitten aber ich weiß nicht wirklich wieso.. Ich wollte es eigentlich nur ausprobieren... Und betrunken hab ich mich auch mal allein in meinem Zimmer, weil ich einfach keine Lust mehr hatte so da zu sein wie ich war.. Ich weiß aber nicht, wer oder wo ich sein will oder was ich machen kann, dass es mir besser geht.. Probleme hab ich ja eigentlich nicht also halt nur so Stress, den jeder hat. Zum Psychologen fände ich deshalb auch übertrieben... Es gibt ja auch Menschen mit wirklich schlimmen Problemen.. Das ist nun schon seit mehreren Wochen so.. Ich denke ca. 10 oder so. Anfangs war es nicht so schlimm aber ich habe das Gefühl, es wird immer schlimmer. Kann mir jemand sagen, was ich habe und was ich tun kann? Oder ist das normal? Danke fürs durchlesen und schonmal für hoffentlich hilfreiche Antworten.

...zur Frage

Und: ich würde mir am liebsten die Seele aus dem Leib schreien, weil ich irgendwie wütend und traurig bin.. Ich kann das aber irgendwie nicht.. Wenn meine Mutter da ist, geht das ja eh nicht, und wenn ich alleine bin, kann ich es auch nicht.

...zur Antwort