Bewerbung als Kaufmann im Groß- und Außenhandel / Eure Meinungen

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel (Großhandel)

Sehr geehrter Herr xxx,

durch eine persönliche Recherche habe ich von einer fundierten Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel (Großhandel) in Ihrem Unternehmen erfahren. Gern möchte ich mich bei Ihnen für einen dieser Ausbildungsplätze bewerben.

Letztes Schuljahr besuchte ich die Theodor-Heuss-Realschule in Lörrach, die ich im Juli diesen Jahres erfolgreich mit der Mittleren Reife erworben habe. Derzeit besuche ich das Kaufmännische Berufskolleg I der Kaufmännischen Schule in Lörrach, was ich im August 2012 beenden werde. Ich habe mich für diesen einjährigen Berufsweg entschieden, da ich gerne mehr Erfahrungen und Eindrücke in der Kaufmännischen Berufswelt sammeln möchte.

Für eine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel (Großhandel) habe ich mich entschieden, da mir kaufmännisches Denken und der Umgang mit Zahlen sehr liegt, wie Sie auch an meinen guten Noten in den Fächern Betriebswirtschaftslehre, Kaufmännische Steuerung und Kontrolle (Rechnungswesen), Gesamtwirtschaft und Textverarbeitung erkennen können. Sie finden in mir einen engagierten, zuverlässigen Mitarbeiter, der auch in Stresssituationen den Überblick bewahrt. Ich bin verantwortungsbewusst und verfüge über eine hohe Auffassungsgabe. Selbständiges und gewissenhaftes Arbeiten ist für mich ebenso selbstverständlich, wie auch die Arbeit im Team.

Gern möchte ich Sie in einem Vorstellungsgespräch persönlich von meinen Stärken und meiner Motivation überzeugen. Über eine Einladung von Ihnen freue ich mich daher sehr.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Schreib noch etwas Positives über den Betrieb wie bei www.designlebenslauf.de - z.B. dass dir die Webseite gut gefallen hat, der Betrieb einen guten Ruf hat oder ähnliches.

...zur Antwort