Bewerbung als Kaufmann im Groß- und Außenhandel / Eure Meinungen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

hier einige Anmerkungen:

Kaufmann im Groß- und Außenhandel (Großhandel)

nicht dreimal ausschreiben; ggf. Wechsel zwischen Langform und Kurzfassung

persönliche Recherche

wenn möglich genauer fassen: Firmen interessieren sich dafür, wie man sie als Ausbildungsbetrieb gefunden hat

  • Schulende 2013!

  • Zeugnisse-Übergabe wirklich erst im August?

  • zu wann ist die Bewerbung: 1. August 2013? 1. September 2013? Oder .... ???

Kaufmännischen Berufswelt

kaufmännisch klein!

Sie finden in mir einen engagierten, zuverlässigen Mitarbeiter, der auch in Stresssituationen den Überblick bewahrt. Ich bin verantwortungsbewusst und verfüge über eine hohe Auffassungsgabe. Selbständiges und gewissenhaftes Arbeiten ist für mich ebenso selbstverständlich, wie auch die Arbeit im Team.

  • mit Beispielen belegen: Hobbys, Interessen, Schul-AG .... (restliche Behauptungen dann weglassen!)

selbstverständlich, wie auch die Arbeit im Team.

ohne Komma!

Gern möchte ich Sie in einem Vorstellungsgespräch persönlich von meinen Stärken und meiner Motivation überzeugen. Über eine Einladung von Ihnen freue ich mich daher sehr.

-> sehr schöner Schlussabsatz!

Viel Erfolg!

Gruß

RHW

Danke für den Stern und das Kompliment!

0

Schreib noch etwas Positives über den Betrieb wie bei www.designlebenslauf.de - z.B. dass dir die Webseite gut gefallen hat, der Betrieb einen guten Ruf hat oder ähnliches.

Hi, die Daten gehören überarbeitet, denn 2012 ist schon vorbei (obwohl Du in der Zukunftsform schreibst).

DIesen Satz verstehe ich nicht ganz: "Ich habe mich für diesen einjährigen Berufsweg entschieden, da ich gerne mehr Erfahrungen und Eindrücke in der Kaufmännischen Berufswelt sammeln möchte."

Ist das schon ein Berufsweg oder nicht vielmehr eine Weiterbildung? Evtl. schreibst Du noch dazu, was Du für Erfahrungen sammeln konntest (also Vergangenheit), um für den Arbeitgeber attraktiver zu werden.

Ansonsten ist es gut. Jetzt noch einen schönen Lebenslauf gestalten und viel Erfolg!

Viel Erfolg!

Hallo,

soweit ganz gut :) aber ich würde die Sätze etwas kürzer machen, und nicht soo viele positive Eigenschaften über sich selber aufschreiben. Ein bis zwei reichen da vollkommen ;)

Danke für die schnelle Hilfe :D

0

Was möchtest Du wissen?