Die Idee an sich ist gut nur der Wille ist wohl "noch" weit weg!
  • Bessere Koordinierung
  • Minimierung innereuropäischer Konflikte
  • Stärkung nach Außenhin
  • Schnellerer Einsatz in bestimmte Länder in Krisensituationen
  • Weniger Verwaltungskosten
  • Schritt in Richtung USE - Vereinigte Staaten von Europa

ABER:

  • Die Länder wollen das nicht (Patriotismus, Nationalismus)
  • Schwierigkeiten wegen neutraler Länder wie z.B. Österreich
  • Schwierig diesen Bereich den Ländern wegzunehmen, anderes aber lassen.

Daher: Sehr gute Idee, aber in der Praxis schwer umzusetzen! Es würde wohl an Patriotismus, Verwaltung und Gesetzen scheitern!

...zur Antwort
Kandidat 2

Joe Biden ist immer um einiges besser als Donald Trump!!!!

CDU ist besser als CSU (auch wenn die CDU auch nicht gerade das Gelbe vom Ei ist)

Nachdenklichkeit sind besser als Lügen!

https://www.gutefrage.net/frage/wenn-wuerdet-ihr-waehlen-bei-der-us-amerikanischen-wahl-im-november#answer-357920494

http://eyeontherecord.blogspot.com/2017/01/200000-plus-protesters-will-speak-for.html

...zur Antwort

Nicht immer unbedingt.

"Hab dich lieb" ist eher "Ich mag dich", wenn z.B. deine Oma sagt "Ich hab dich lieb" - Also eher weniger im sexuellen Kontext.

"Ich liebe dich" ist, wenn dein Sexualpartner/deine Sexualpartnerin sagt, dass sie dich liebt. Also im sexuellen Kontext.

...zur Antwort
  1. Um eines klar zu stellen: Es sind nicht in 2 Wochen Wahlen. In zwei Wochen enden nur die Wahlen. Sehr, sehr viele haben bereits im "Early Voting" gewählt, das auf Grund der Pandemie immer beliebter wird.
  2. Die Börsen sind immer ein etwas heikles Thema. Oft sind sie sehr schwer vorauszusehen. Trump sagt zwar selber, dass er die Wirtschaft zum Laufen bringt, da er nicht so strenge Maßnahmen macht wie "Sleepy Joe". ABER: Wenn die Pandemie in den USA noch schlimmer wird, MUSS er wohl oder übel - oder gegebenenfalls Joe Biden - einen Lockdown machen.
  3. Ob er verlieren muss? - Ja, eindeutig! Nicht wegen der Wirtschaft, sondern wegen Trumps Politik. Ja, er hat so Manches geschafft. Kann man negativ sehen, aber auch positiv. Interessantes Video von MrWissen2Go:
  4. https://www.youtube.com/watch?v=iq1e8s-rZr4
  5. Skandale:
  • https://www.youtube.com/watch?v=fKZoZIr7dv0
  • https://www.youtube.com/watch?v=6W6xb1dZv5s&t

Man kann nur hoffen, dass die Bevölkerung schlauer wird. Die Chancen für Bidens Sieg stehen gut, aber es gibt immer noch eine Restchance:

https://projects.fivethirtyeight.com/polls/president-general/national/

https://projects.fivethirtyeight.com/2020-election-forecast/

...zur Antwort

Du kannst halt auf die Rückseite hinschreiben:

1.) hell 2.) berühmt

Und auf die Vorderseite "clarus"

Funktioniert besonders bei den Karteikärtchen eh gut.

Ansonsten musst du sie wohl einzeln hinschreiben.

P.S. Wir sind gerade bei der gleichen Lektion und hatten vor einer halben Woche Wiederholung xD

...zur Antwort
Andere Antwort.

Vielleicht durch einem Mix aus Allem. Durch Naturkatastrophen, entstanden aus dem Klimawandel, entstehen schwere Krankheiten und Frust. Dadurch entshen Konflikte und somit Kriege. Daher übernehmen künstliche Intelligenzen die Weltherrschaft und zerstören die Menschen.

Ist halt nur eine Theorie aus der Glaskugel!

...zur Antwort
Ganz was anderes und zwar...!
  • Das TV-Duell - 48% sahen Joe Biden als Sieger, nur 41% Trump
  • Trumps Umgang mit der Pandemie war nicht gut - das sahen auch viele Amerikaner ein!
  • Sein Umgang mit seiner eigenen Erkrankung kam bei vielen auch nicht gut an!
  • Seine anderen "kleineren" Vergehen!
  • Am 29.9. - vor dem TV-Duell - war er "nur" 7,1% vor der Orange. Am 2. Oktober - vor seinem "Outing" - war er 7,6% vor Trumpl - und im Laufe Trumps Krankheit konnte er weiter zulegen!
...zur Antwort
Ja

Natürlich jeweils der Situation angepasst.

  • Gegen Islam, für die "Rettung des christlichen Abendlandes",...
  • AfD: Generell gegen Ausländer außerhalb des Europäischen Raumes, Trump vor allem gegen Mexikaner
  • Gegen die "Mainstream"-Medien
  • Klimawandel-Verharmlosung, Coronaleugnung bzw. Coronaverharmlosung.
  • Weniger Internationalität
  • Konservatismus, Ängste schüren,....
...zur Antwort

Ich persönlich kann nichts mit der lügenden Orange anfangen!!!

Die meisten AfDler allerdings befürworten seine Ziele!

  • America First (AfDler: DEUTSCHLAND ZUERST)
  • Ausländerfeindlichkeit (Trump: Mexikaner, AfD: Syrer, Afghanen, Dunkelhäutige,...)
  • Islamgegner (beide gleich; "Rettung des christlichen Abendlandes")
  • Alternative Fakten/Umgang mit Medien (beide sind medienkritisch)
  • Aktuell: Corona-Verharmlosung, Klimawandel-Leugnung
  • ...

Ähnliches gilt dann eben - wie von Geraldianer geschrieben - auch für Putin.

Zum Teil sind auch beide rassistisch und haben viele Vorurteile.

...zur Antwort

Oft ist es ein politisches, gesellschaftliches oder religiöses "Problem".

In einigen Diktaturen ist es sicher nicht gerne gesehen, wenn sich die Bevölkerung solche Sachen ansieht, wie z.B. in China. Dort ist es politisch nicht gerne gesehen bzw. wird zensiert.

In anderen Teilen ist es gesellschaftlich nicht gerne gesehen, z.B. in Russland

Zum größten Teil ist es aber ein religiöses "Problem" - es ist schon auffällig, dass Pornografie in muslimischen Gegenden der Erde verboten ist - eben weil der Islam wohl gegen Pornografie vorgehen will. Warum auch immer....

...zur Antwort

Ist normal bis leicht über dem Normalwert.

Wichtig ist aber nicht das Gewicht alleine, sondern die Fitness, die Gesundheit und das Wohlbefinden mit dem Gewicht. Da du viel Sport machst wirst du automatisch auch schwerer, da Muskelmasse schwerer ist als Fettmasse. Daher würde sich ein BMI Wert gar nichts bringen.

So lange dich dein Gewicht an nichts hindert ist alles ok!

...zur Antwort