nein das darf er nicht. die mutter hat als einzige die erlaubnis die kinder vom kiga abzulholen. sie legt fest im rahmen ihrer alleinigen alltagssorge wer die kinder holt und bringt. dem entsprechend muss die übergabezeit des umgangs dann auf 16 oder 18 uhr angeglichen werden.

...zur Antwort

garnicht, denn frauen waren damals ausgeschlossen bei solchen sachen. es war theoretisch möglich wenn sie besitzer von pferd und wagen war. sollten diese gewinnen, dann war nicht der wagenlenker sondern die besitzerin sieger. für frauen gab es später eigene spiele die zwischen den normalen spielen stattfand im vierjahresrhythmus. den rest liest du vielleicht weiter in deinem hefter nach.

...zur Antwort

wenn die probleme so massiv sind, solltest du einen logopäden aufsuchen. übe viel mit ihr die klare und deutliche aussprache. lass es nicht zum wirklich verschleppten problem werden. normal ist es in dem alter nicht und hat mit kindersprache nichts zu tun.

...zur Antwort