Wieso möchtest du denn eine Freundin?

Ich denke nicht dass es an der Körpergröße oder deinen Schulnoten liegt.
Als ich noch so jung wie du war, habe ich mit legos gespielt und die Mädchen mit Barbies ^^, das mit Freund/Freundin entwickelt sich irgendwann, warts ab ^^.

...zur Antwort

Entweder ihr ist echt verdammt langweilig und sie schaut jede paar Minuten aufs Handy und checkt deinen Status durch.

Oder

sie hat irgendeinen Alarm/Benachrichtigung drinnen, wenn jemand einen neuen Status rein macht.
Ob sie dass dann nur bei dir anhat ist eine andere Frage ^^.
LG

...zur Antwort

Es gibt auch modifizierte Versionen von Whatsapp, nutze selber eine.

Dort kann man ziemlich viel Einstellen wie z.b. dass eine bestimmte Person nur noch einen Haken kriegt, oder keine Blauen hacken und andere Sachen.
Dies könnte eventuell bei der Person der Fall sein die du beschreibst.
Ich wurde von einer Person blockiert, als ich ihm dann etwas schrieb war nur ein Hacken vorhanden. Also normalerweise dürfte es bei einem blockierten Kontakt nur 1 Hacken sein.

...zur Antwort
Sobald zwei Menschen heiraten.

Ich sehe dass du hier Religion und Christentum zu den Themen hinzugefügt hast.
Ehe wird oftmals nur als eine Art "Vertrag" gesehen.
Ich finde dem ist nicht so.
Wenn z.b. ein Streit vorliegt zerbricht eine Ehe deutlich schwerer als eine lockere Beziehung. Eine Ehe ist ein Versprechen/Bündnis welche beide Menschen eingehen.
Klar gibt es nicht immer Sonnentage aber desto mehr ist finde ich ein Bündnis von Vorteil. Es dauert länger und ist umständlicher eine Ehe aufzulösen.

Jedoch finde ich dies gar nicht so schlecht, da es mehr Chance/Zeit für Heilung/Versöhnung gibt.
Konflikte kommen immer vor. In einer Beziehung kannst du sagen "Ist vorbei", eine Ehe ist viel schwieriger zu brechen.
Die Ehe ist außerdem ein Bild von Jesus (Bräutigam) und den Gläubigen (Braut).
Jesus hat sich aktiv und völlig für die Menschen entschieden, ohne zurück, ohne wenn und aber.

Daher würde ich erst ab Begin der Heirat zwei Menschen als 1 Fleisch ansehen :)
LG star

...zur Antwort

Falls du Android benutzt empfehle ich dir "Fmwhatsapp" eine modifizierte Version von Whatsapp (https://fmmods.app/download-fmwa/) dort kannst du Chats deiner Wahl einfach verstecken.
Wenn du einen Chat versteckt hast ist dieser erst zu sehen wenn du oben links auf das Geschriebene Whatsapp Logo auf der Startseite tippst, danach musst du einen Code deiner Wahl eingeben und tada nun siehst du dort deine Versteckten Chats, welche nie wieder im Homescreen auftauchen werden.
Es sei aber gesagt dass dieses Whatsapp eine Grauzone ist, zwar ist es Legal, jedoch kannst du für 1 Stunde gebannt werden was mir persönlich seit Jahrelanger Nutzung noch nie passiert ist.
Im normales Whatsapp kannst du nur archivieren oder den Chat Löschen aber ihn zu verstecken ist mir bis jetzt noch nicht bekannt.

...zur Antwort

Ich (M) hatte auch mal extrem schwierige Phasen in meinem Leben wo ich sozusagen genau das gesagt habe.
Ja das kann definitiv ernst gemeint sein, und in dem Sinne will er eventuell nur das beste für dich. In diesem Fall eben nicht ihn weil er weiß dass er dich in Schwierigkeiten ziehen wird, bzw. nicht glücklich machen kann, zumindest in der jetzigen Phase nicht. Klar kann eine Frau dort weiterhelfen. Bei mir war es jedoch so dass eine "Frauenfreie" Zeit sozusagen das beste war und ich mich dadurch schnell erholt habe. Heute bin ich wieder offen und "ready" sozusagen ^^.
Aber definitiv kann er es auch nur als Ausrede benutzen kommt ganz auf den Typen bzw. die Situation an. Kann auch sein dass er übertreibt oder whatever und er das selber nur unterbewusst tut. Aber wie gesagt dass er die Wahrheit sagt und nur das beste für dich will kann auch sehr gut sein.
LG star :)

...zur Antwort

Ich vermute du bist eine Frau.
Als Frau will man begehrt und geschätzt werden sowohl äußerlich als auch innerlich. Dein Verlangen ist ganz normal.
Aber wie schon gesagt "vergleichen tötet eine großartige Zukunft".
Ein weiterer Faktor ist dass du andere Menschen nur mit Maske siehst (Ich meine nicht die Corona Maske ;)), dich hingegen siehst du schärfer und tiefer als fast jeder andere. Traurig zu sein ist ok. Schlimmer finde ich sind Frauen die nicht weinen können, und Nichtmal eine Sekunde ihre Maske ablegen können.
Aussehen und Charakter kommt menschlich gesehen immer auf den gegenüber an.
Ich möchte dir meine kleine Geschichte erzählen, bin M18 nur zur info:
Früher war ich ein ziemlicher Aussenseiter, manchmal wollten Frauen was mit mir zu tun haben, aber nur um mich später wieder abzuservieren, und ja das tut weh ich weiß. Ich war der der nie auf coole Parties etc. eingeladen wurde usw.
Der der ausgenutzt wurde.
Jetzt werde ich von Leuten auf einmal eingeladen wo ich denke hää wieso (Wir kennen uns doch kaum usw.)?
Anscheinend bin ich beliebt oder so, man mag meinen Charakter anscheinend.
Worauf ich hinaus will ist dass sich kaum was an mir verändert hat (Außer vielleicht die Körpergröße ;) aber mein Umfeld sich verändert hat.
Ich habe neue Menschen kennengelernt und anscheinend mochten diese mich unheimlich. Menschen kommen und gehen, und irgendwann werden schon die richtigen kommen :D. Zwar habe ich auch keine feste Freundin etc. aber ich fühle mich unglaublich geliebt. Ich weiß diese message ist weird und seltsam aber das ist allein Jesus verschuldet.
Und damit Gott segne dich, hoffe ich konnte dir ein wenig Hoffnung geben.
LG star



...zur Antwort

Lol. Bei mir genau dasselbe haha, sogar mit der Freundin xD.
Trainiere auch, ich glaub wir sind an der Grenze von Untergewichtig.

...zur Antwort

Zocken kann tatsächlich eine Möglichkeit sein, wenns denn das richtige Spiel ist ^^. So fun games wie z.b. Human Fall flat oder andere Spiele. Also ich hatte da schon viel Spaß auch mehr Spaß als gedacht mit Frauen ^^.
Film schauen.
Autokino.
Rausgehen (Spazieren, Sportlich sein, Laufen gehen, Federball, Volleyball, was weiß ich ^^)
Eis essen natürlich für zwischendurch.
Schwimmen
Shoppen ;)
Sich draußen Sonnen (kann sehr chillig sein)

...zur Antwort

Also ich (momentan 2tes Jahr von 3 im Abi) habe die Erfahrung gemacht dass wenn ich immer voll dabei bin (Zuhause) und alles super festige etc. dass es mir nach spätestens einem Monat wieder aus dem Kopf gegangen ist.
Wenn ich jedoch kurz vor Klausuren (7-3 Tage) anfange zu lernen krieg ich bessere Noten als wenn ich immer voll auf Turbo laufe sozusagen ^^.
Ich denke dass hat was damit zu tun dass man ständig mit Informationen zugeballert wird, was dann natürlich auf eine schnellere Vergesslichkeit von "Unwichtigen" Dingen/Themen die man schon länger nicht mehr gebraucht hat führt.
Ist bei mir so, muss aber nicht bei dir so sein. Ich denke es kann nicht schaden, aber überfordere dich nicht.
Ich strenge mich kaum an, und krieg locker einen 3,0 Schnitt. Ob das nun gut ist oder nicht sei dahin gestellt ^^.
LG star.

Ps: Ich hatte davor in der 10ten Klasse einen 2,0 Schnitt auf dem Endzeugnis, danach als ich ins Abi eingestiegen bin gingen meine Noten sofort auf 4-5. Das ist aber normal bei den meisten (Auch laut Lehrern), also lass dich von einem schlechten Start nicht entmutigen.
Ich wünsche dir Viel Erfolg :)

...zur Antwort

"Die Freiheit führt das Volk" von Eugène Delacroix

https://www.google.com/search?tbs=sbi:AMhZZiuJHR4GSd12fVcqQC7Qc-CuCyxLr6k7Boo_126nESB-21JO-UAVKkWO6jkUTkCK34jWt97tKrBx2CsoIJFmgRxv-48-7Pz43kr2nbaHHLbxExXe_15_1q2lgbK5RvDhxgc6m4WVgX09l7DvLQf8OheqW_13c_1JGTlYzR5891plhU2bJcBjUU-e9chrEsWY3zeU41fYErznA2lzL4Spx_1nPWPYFp34voy5wUAYVbYO0CxtOxyd8ntYVWGG8fkKQR3suMuAYmnQd605_1ID5fijzwjgQaBD5WrJDr_1qUnts4_1x5K4C2bLnjt6RKnS3daBspdqWmldWkCcJLmi1IMFTeMeybPNKhA9f2Q&btnG=Bildersuche&hl=de

...zur Antwort

Also ich persönlich war Jahre lang bei demselben Augenarzt, welcher mir immer gesagt hat dass ich eine Brille brauchte.
Ich ging dann mal zu einem anderen (Im Krankenhaus) und der sagte was dass für ein Quatsch sei, ich brauche keine Brille mehr. Seitdem trage ich keine Brille mehr, und auch Kopfschmerzen sind verschwunden die ich sonst immer hatte.
Eventuell mal eine Zweitmeinung einholen nie schlecht ^^.
LG star

...zur Antwort

Ich bin da deiner Meinung. Bin (M/18) und mit 11 oder 13 habe ich noch mit Legos gespielt, mit meinen Freunden im Wald Abenteuer erlebt und so (Eine der schönsten Zeiten). Glaub mir warte mit dem ganzen, mach erstmal die Schule zu ende usw. und lass dich nicht ablenken.
Villeicht wird das ganze auch ein wenig durch social media und das Internet ausgelöst, da Jugendliche Heutzutage mit 11 ja schon mehr über Smartphones wissen als ihre Eltern. Wenn man da die ganzen Berühmten Leute mit ihren Beziehungen sieht, freien Zugang zu Naktbildern etc. hat, dann will man natürlich sowas schönes auch haben, und nicht drauf warten (war zumindest bei mir so)
Wirst noch genug Gelegenheiten kriegen :)
LG star

...zur Antwort
Hetro

Also ich heiße es als nicht gut. Jedoch sollte jeder Mensch machen können was er will.

Ausserdem kann so etwas auch mit Traumatischrn erlebnisen zu tun haben etc.

Die Geselschaft ist größtenteils Vaterlos was einen Hunger nach Männlicheit erklären kann und wenn man tiefer gräbt auch tut (Habe (Homosexuele) Freunde bei denen das der Fall ist)

Quote: “Research presented by Cheryl Dobinson, MA, and Stewart Landers, JD, MCP, from their two separate studies was remarkably similar. Bisexuals reported suffering from depression and anxiety in higher rates than heterosexuals or lesbians and gay men. In terms of attempting or thinking of attempting suicide, bisexual men were 7 times higher, while gay men were 4 times higher, than straight men; bisexual women were 6 times higher, while lesbian women were 4 times higher, than straight women. An Australian study revealed that middleaged bisexual women were 24 times more likely to engage in physical mutilation, self harm and cuttings, than sexual abused straight women, as a coping mechanism. The research also revealed that 74% of bisexuals reported to have had experienced child sexual abuse...

What does this tell us about the impact of “nurture” on sexual orientation, at least in a large number of cases? and how can any of this be deemed either “normal” or “positive”?

- “A Queer Thing Happened to America” , page 489

Wenn man tiefer sucht usw. Sieht man das bei einem Großteil Sachen einfach extrem Schiefgelaufen sind bzw. auch sie nicht wirklich glücklich sind.

Ich liebe Menschen die Homo, Assexuel oder was weiß ich sind. Ich heiße jedoch nicht ihre Meinung zu diesem Thema gut. Dies nennt man Toleranz. Heutzutage wird Toleranz so verstanden dass man die Ideen/Meinungen anderer aktzeptieren und anehmen muss, was totaler quatscht ist. Und nochmal ich aktzeptiere Menschen aber nicht unbedingt ihre Ideen/Meinungen.

LG star

...zur Antwort
  1. Alter du kennst sie erst seit n paar Stunden/Tagen. Gefühle und vor allem anhaltende Gefühle entwickeln sich über Zeit.
  2. Ihr hattet nur Sex, also vermutlich warst du und/oder sie nur auf Sex aus (Kann sein muss aber nicht, aber das raubt dem Sex sozusagen oftmals die Gefühle, vor allem wenn man sowas schon öfter gemacht hat (Nur Sex, keine Gefühle)).
  3. Wenn man relativ häufig den Partner wechselt (Sexuell gesehen) schüttet der Körper weniger Hormone/Chemikalien aus (Woraus eventuell weniger Gefühle bzw. auch ein wenigeres Bindungsgefühl kommt) und ja das ist Wissenschaftlich bewiesen.
  4. Bleib ruhig, vielleicht war sie auch einfach nich dein Typ oder so ^^

Lg star

...zur Antwort

Hmmm schwierige Situation.
Ich (M) vermute er macht irgendwas durch, brauch eventuell Zeit für sich etc. (So was hatte ich auch mal, war das beste was mir in der Zeit je passiert ist btw)
Der letzte Satz von ihm zeigt jedoch dass er nicht weiß (Unsicherheit) was die Konsequenzen sein werden.
Wenn ihr euch schon gut kennt etc. er und du vielleicht schon füreinander schwärmt/Gefühle vermutet die auch vom anderen ausgehen dann würde ich ihm wegen dem Crush denk ich mal die Liebe gestehen etc.

Kann aber auch sein dass er nur auf "Wichtigtuerei" macht.
Mehr Kontext währe eventuell hilfreich ^^


LG star

...zur Antwort

Ich führe seit ein paar Jahren Traumtagebuch (Träume schreibe ich auf).
Ich hatte auch des öfteren "Sex Träume" jedoch z.b. ein Sex Traum mit einer gewissen bekannten hatte keine Bedeutung. Der Traum ist jetzt schon 5 Jahre her und der Kontakt zwischen uns war okay (Wir kannten uns mehr nicht).
Ich hatte aber auch Träume die eine Bedeutung hatten und auch Jahre später in Erfüllung gegangen sind (Jedoch war noch keiner davon ein Sex Traum, kann aber sein dass sich das demnächst ändert keine ahnung)
Lg star

...zur Antwort
Absolut richtig

Ich denke weil heutzutage ein großes Problem herrscht:

Männer machen Frauen zu ihrer Welt/Abenteuer/Beschäftigung, sozusagen.
Dabei wollen Frauen nicht die Welt/Abenteuer eines Mannes sein sondern sie wollen in ein Abenteuer/Welt mitgenommen werden.
Am Anfang erscheint es oft "romantisch" für eine Frau die sozusagen "Göttin" eines Mannes zu sein, jedoch lässt dies in den meisten Fällen mit der Zeit nach.
Ich denke dieser "Rocker" hat seine Welt/Abenteuer/Mission und sowas wollen Frauen eben.
Viele Frauen wollen auch nur Geld oder Fame.
Vermutlich liegt es auch am Auftreten eines "Rockers": Selbstbewusst, hat das Leben im Griff, keine Probleme (so scheint es zumindest). Ob dies nun auf echtem Selbstbewusstsein gründet, oder nur auf Äußerlichkeiten wie schnelle Autos, Geld, Frauen etc. (Was in der Deutschen Rap Kultur ja ziemlich zum Ausdruck kommt) ist eine andere Frage.

...zur Antwort