Interessant bei mir geht die frontcam nicht mehr seit mein s3 mal nass wurde

...zur Antwort

Marketing kostet viel Geld. Apple hat davon ziemlich viel nötig da sie sonst keine Geräte verkaufen würden. Außerdem brauchen sie massig Gewinn um ihr Hauptziel "ihre Anleger" glücklich zu machen.

...zur Antwort

Ja Steuerkette wie auch das DSG Getriebe machen sehr viel ärger. Im Internet findest du massenweise an Erfahrungsberichten dazu.

...zur Antwort

Wenn du es nicht aktualisierst bekommst du relativ schnell sehr viele Probleme mit deinen installierten Apps. Die Sicherheitsrichtlinien Updates sind für die Software Knox die auf deinem Gerät ist diese ist wie eine Containerlösung, sprich alle Daten sind verschlüsselt und es gibt noch ein paar Funktionen diese aber aufzuzählen würde ewig dauern.

...zur Antwort

Geht nicht, da SmartHub 2013 auf ein anderes System setzt. Deswegen meine Empfehlung (so habe ich es auch gemacht) einen Blue-Ray Player kaufen der SmartHub Fähig ist.

...zur Antwort

Frage beim genutzten Mobilfunkanbieter nach. Die haben solche Empfangsverstärker die aus 2 Teilen bestehen. Der eine Empfänger wird da angebracht wo das Signal am besten ist, meist an irgendeiner Fensterfront der andere Sender im Gebäude wo das Signal besser werden soll. Allerdings werden diese Dinger nicht gerne ausgegeben da es nur Geld für den Mobilfunkanbieter bedeutet.

...zur Antwort

Ragazzon 

Gibt verschiedene Ausführungen.

Meiner Meinung bester Klang aller Anlagen.

Noch dazu ist das "Fauchen" beim einsetzten des Turbos genial.

...zur Antwort

Wo ist die Frage? Und das mit dem Nummernschild hinten grenzt die Suche sehr ein. So sind es schonmal nur noch 99,99% Autos die es sein können.

...zur Antwort

Wieso wird die Marke Apple so sehr negativ bewertet und auch von vielen gehasst

Moin!

Seitdem Apple mit IOS und IOS X, Google mit Android und Microsoft mit Windows auf dem Smartphone Markt Erfolg haben, kann man im Internet regelrecht mitlesen wie irgendwelche Leute die Marke Apple nieder machen und umgekehrt ist es leider auch so. Warum eigentlich? Ich persönlich habe zu Hause ein Windows PC stehen und benutze nebenbei mein Android Smartphone von Samsung, mit dem ich ganz zufrieden bin und nicht über andere Marken erziehe! Denn alle Smartphones werden meines Wissens unter anderem in Indien, Indonesien, China und weiteren Ländern hergestellt, wo die Arbeitsbedingungen miserabel sind und die Arbeitskräfte für einen Hungerlohn arbeiten! Klar, in der Preispolitik gibt es vieles negatives bei Apple und bei anderen Herstellern sind die Preise nicht so übertrieben und die Produkte beinhalten meist eine bessere Hardware. Aber nur deswegen ein Konzern negativ beschreiben oder gar hassen, da dieser die Produkte zu erhöhten Preisen verkauft wo die Hardware nicht auf dem aktuellsten Stand ist? Viele meinen ja Apple sei schlecht und sind dann sogenannte Fanboys oder Fangirls, die Android nur gut reden und wahrscheinlich den Neid haben, da sie sich ein Produkt von Apple nicht leisten können und es nicht zugeben können. Mich würde es mal interessieren wie ihr darüber denkt :) Zudem würde es mich interessieren warum Apple beim Iphone mit der Hardware nicht auf dem aktuellsten Stand ist und andere Hersteller seit Jahren die bessere Hardware z.B. bei der GHz Anzahl haben? Danke schon mal für die Antworten von diejenigen, die nicht ein Betriebssystem sozusagen vergöttern und alle anderen Betriebssysteme hassen.

LG

...zur Frage

Problem sind eher die Kunden von Apple.

Diese sind dank Apple entmündigt und haben auch keine eigene Meinung, meistens ist der Intelligenzquotient ferner liefen.

Apple-Befürworter kommen immer mit den gleichen Argumenten die sie bei irgendwelchen Stammtischparolen oder in Apple-Werbeblättchen gelesen haben. 

Leider und das fällt immer wieder auf, deswegen kommt auch der Hass zustande, sind es seltsamerweise immer Applenutzer die mit so dämlichen Kommentaren daher kommen wie "Iphone beste" oder "Android is kagge" Wir haben hier z.B. ein paar Paradenutzer auf dieser Palttform. 

Ich habe bisher 2 Applegeräte besessen und beide sind für die Tonne gewesen, hatte/habe nur Probleme mit den Geräten, da hilft auch der beste Service nichts, wenn die Geräte einfach nicht funktionieren wie sie sollen.

Als langjähriger (über 1 Jahrzehnt mittlerweile) Samsungkunde kann ich nicht den Service bewerten, da die Geräte einfach laufen wie sie sollen und deswegen auch keinen Service brauche.

...zur Antwort

Bevor jetzt wieder die Diskussion los geht. Es gibt in Deutschland Keine Ausbildung zum Fitnesstrainer. Die Berufsbezeichnung nennt sich Sport und Fitnesskaufmann. Allerdings ist dieser Job grottenschlecht bezahlt. Außerdem weiß ich nicht Ob da automatisch eine B Lizenz dabei ist.

...zur Antwort

Ampel ohne Halten. Schild halten.

...zur Antwort

Auf keinen Fall auf irgendeinen Split umsteigen. Darüber kannst du nach einem halben Jahr mal nachdenken aber das war es schon. Wichtig ist viel Essen und Grundübungen wie Kreuzheben, Squats und Bankdrücken wohlgemerkt freier Übungsausführung und nicht mit Geräten.

...zur Antwort