hab ichauch schon dran gedacht ,in google finde ich aber kein reinen deutschen kanal von EN

...zur Antwort

Warum zahlt die KFZ Versicherung nicht nach Gutachten?

Hallo, unser KFZ wurde beschädigt. Wir haben ein Gutachten erstellen lassen und einen Anwalt eingeschaltet. Nach Gutachten liegt ein Totalschaden vor.Die Reparaturkosten liegen innerhalb der 130 % des Wiederbeschaffungswert.Wir haben uns entschlossen das KFZ in Reparatur zu geben,vorerst.Denn die Versicherung möchte eine Rechnung dafür haben,sagt der Anwalt. Wir aber wollten erst abwarten bis der Vorgang beendet ist um dann eine Entscheidung zu treffen.Das die Versicherung nur die tatsächlichen anfallenden Kosten tragen möchte,ist nicht in Ordnung und das begründe ich so.Auch wenn ein geschädigter eine preiswertere Werkstatt aufsucht,die die Reparatur günstiger durchführt,ist die Qualität nicht die gleiche wie beim Hersteller.Deshalb gibt es ja die Preisunterschiede.Also wenn ein geschädigter eine preiswertere Werkstatt aufsucht,bedeutet das für die Versicherung nicht das Sie davon entbunden sein kann die Reparaturkosten beim Hersteller aus dem Gutachten zu tragen,Die Versicherung ist in jedem Fall dazu verpflichtet eine 100 % ige Reparaturqualität nach Gutachten abzudecken unabhängig davon welche Entscheidung der Geschädigte im Anschluss trifft. Mit dem Vorgehen der Versicherungen,nehmen Sie den Geschädigten das Recht frei zu entscheiden ob man eine Qualitätsreparatur oder eine einfache Reparatur vornehmen möchte,weil diese ja nur die tatsächlichen Kosten tragen möchte. Eine Sauerei finde ich,und das hier in Deutschland,was so demokratisch sein soll ?

...zur Frage

Hallo, also es ist tatsächlich so das der Stundensatz den der Gutachter für die Reparatur gewählt hat der des Hersteller ist und somit sehr hoch liegt. Der Stundensatz der Werkstatt die ich seit 30 Jahren kenne ist deutlich niedriger. Da wir das Gutachten in Auftrag gegeben haben,habe ich es in Bezug auf den Stundensatz ändern lassen.Das hat dem Gutachter nicht gefallen,da viele der Gutachter aus dem Geschädigtem ein Opfer machen wollen und pro Versicherungen handeln. Die Reparaturkosten liegen nun unter dem Wiederbeschaffungswert und somit handelt es sich nun nicht mehr um einen Totalschaden. Glücklicherweise steht man in der Gesellschaft nicht alleine da,denn es gibt auch gute ehrliche Menschen die einem helfen,aus solchen Situationen herauszufinden. unmoralisch ist das Verhalten derjenigen die stets darauf bedacht sind ihre Mitmenschen abzuzocken.

...zur Antwort

Hallo, ja,ich empfehle die Atlantikküste,also die Costa de la Luz, zwischen Gibraltar und Huelva. Sie ist die unberührteste und sauberste Küste Spaniens. Ich selbst fahre immer nach Chiclana bei Cadiz. Es ist einfach wunderbar. Die Mittelmeerküste,die Costa del Sol,möchte ich nicht empfehlen. Dagegen spricht das alles zugebaut ist.Und in diesem Jahr gibt es dort sehr viele Feuerquallen im Wasser und die Menschen verletzen. Der Sand ist am Atlantik auch viel feiner.

...zur Antwort

Soweit war ich auch schon,aber wenn man mal googlet erkennt man schnell das ja doch eine große Fangemeinde besteht.Und trotzdem bleibt alles im unklaren.

...zur Antwort