Warum zahlt die KFZ Versicherung nicht nach Gutachten?

12 Antworten

Der Versicherer KANN auf Gutachterbasis regulieren. Wenn der Schadenssachbearbeiter aber den Eindruck hat, dass hier Kosten heraus geschunden werden sollen, ist er keineswegs verpflichtet, so zu handeln.

Wenn der Eindruck entsteht, dass "Altschäden" mit repariert werden sollen oder eben nur notdürftig bis zum nächsten Crash, die Karre "wiederhergestellt" werden soll, kann er auch mal die Staatsanwaltschaft einschalten.

Wenn das ein Totalschaden ist, hast du Anspruch auf den Wiederbeschaffungswert abzüglich des Restwertes. Bei einem Totalschaden muss nicht repariert werden und es braucht auch keine Rechnung vorgelegt, werden. Bei einem Totalschaden zu reparieren halte ich nicht für gut.

Noch ein Teil 2 meiner Antwort von vorhin: Selbstverständlich ist es korrekt, mit der Versicherung auf Gutachtenbasis abzurechenen (geht wie gesagt nur bis hin zum Wiederbeschaffungswert). Das muss die Verischerung auch - das ist keineswegs eine "Kann-Bestimmung". Den maximalen Entschädigungsbetrag kann man nur über einen Anwalt herausholen - oft ist es hierfür erfoderlich zu klagen. daher nie ohne rechtsschutzversicherung Auto fahren! Dass man den Wagen dann selber billger repariert und den Verdienst einstreicht, ist vollkommen legitim. Schließlich hat man sich seine handwerklichen Fähigkeiten und entsprechdes Werkzeug sowie Räumlichkeiten nicht angeeignet/andgeschafft, um milliardenschweren Versicherungskonzernen beim Sparen zu helfen. Mehrwertseuer gibts dann nicht - sie kann aber zum Beispiel beim Nachweis über den kauf von Ersatzteilen mit Mehrwertsteuer für diese Teile seprat eingefordert werden.

VOLLKASKOSCHADEN ABRECHNUNG NACH GUTACHTEN MIT LÖHNEN EINER BILLIG WERKSTATT

Ich hatte einen Unfall mit meinem Mercedes den ich selber Schuld war und lasse ihn nach Gutachten abrechnen. Meine Versicherung schickte mich zur DEGRA für ein Gutachten. Die DEGRA sagte mir das die Lohnstunden der Reperatur nicht nach Mercedes Lohnstunden gerechnet würden, sondern mit einem Stundenlohn einer normalen Werkstatt. Ist das rechtens so?

...zur Frage

Will die Versicherung eine Rechnung haben nach Kostenvoranschlag?

Mein Bruder hatte einen Autounfall. Er hatte allerdings keine Schuld und die andere Person hatte ihre Schuld eingestanden (Polizei). Kann er bei seiner Werkstatt einen Kostenvoranschlag machen lassen, der dann von der Versicherung bezahlt wird? Den er möchte es eigentlich von einem Kumpel machen lassen.. Steuern werden natürlich bezahlt! Und muss man nach der Reparatur der Versicherung einen Beleg der tatsächlichen Rechnung schicken?

...zur Frage

Gegnerische kfz Versicherung verzögert Zahlung, eigene Vollkasko vorab bezahlen lassen?

Hallo, ich hatte am 10.12.2011 einen Kfz Unfall bin 100% im Recht den der gegnerische Kfz- Führer hat ein STOP Schild übersehen und ich bin ihm in die Beifahrertür reingefahren... gesagt getahn Gutachter Bestellt Anwalt genommen, laut Gutachten (so werde ich auch Abrechnen) 8,500 €...

Die gegnerische Versicherung ist HDI GERLING, und als meine Werkstatt eine Reparaturbestätigung verlangt hat hat diese behauptet das Sie noch auf eine Zeugenaussage warte...

Ich habe eine Vollkaskoversicherung, kann ich meiner Versicherung sagen Sie solle mir mein Gleld zur Reparatur auszahlen und die Kosten von der gegnerischen Versicherung einfordern?

Welchen Rat und Tipps habt Ihr damit Sich die Sache beschleunigt....?

Vielen dank

...zur Frage

KFZ Unfall: Ich bin geschädigter: Gutachter der Versicherung sagt: Schaden ist ereignisfremd

Hey!

Ich war geschädigter in einem Auffahrunfall. Polizei hat alles festgehalten, dann hat sich die gute Frau beschwert, die Versicherung schickte einen Gutachter der sagte: Der Schaden ist ereignisfremd.

Es ist ein kratzer in der Stoßstange, nicht 100%tig sicher dass es davon kam, aber auch die stoßstange ist in den Spaltmaßen verschoben.

Der KV der Werkstatt läuft auf 1200 EUR, doch die versicherung hat mit ihrem Gutachter jetzt einfach alles abgelehnt - Im Gutachten fehlt jedoch komplett die Verschiebung der stoßstange...Ist nur minimal, ca. 1 cm in der Höhe seitlich verzerrt.

Man.... Was kann ich tun? Der Gutachter war doch sicherlich nicht unparteiisch.

...zur Frage

Auto abholen - 500 km entfernt - Was wird benötigt? Rotes Kennzeichen? Versicherung?

Hallo,

ich möchte mir ein neues Auto zulegen und habe ein gebrauchtes Auto im Auge... Das steht allerdings 500 km von meinem Wohnort entfernt. Ich würde es am Samstag gerne abholen. Weiß jemand, was ich alles dafür benötige? Ich würde mit dem Zug anreisen und mit dem Auto zurück fahren wollen.

Woher bekomme ich ein rotes Nummernschild? Wie sieht das mit der Versicherung aus? Könnte ich bei einer Zulassungsstelle auch gleich ein schwarzes Kennzeichen bekommen? Haben die samstags überhaupt auf? ;)

Ich freue mich über eure Infos und Erfahrungsberichte!

...zur Frage

Wer erhält das Geld von der gegnerischen KFZ-Versicherung?

Abtretungserklärung hinsichtlich der Sachverständigenkosten in der Fachwerkstatt unterschrieben.

Wenn die Versicherung die Kosten des Schadens akzeptiert, wird die Summe mir oder der Werkstatt für die Reparatur überwiesen? Der Sachverständiger hat alles der gegnerischen Versicherung geschickt, damit ich mich um nichts mehr kümmern musste. Ein Reparaturauftrag war es nicht.

Mein Plan ist es wahrscheinlich in einer anderen Werkstatt den Schaden zu beheben.

Lg und vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?