Also ich hab's nun offiziel: Grundsätzlich hätte ich nicht kündigen können. Das war nur möglich, weil ich eine Klausel im Vertrag hatte, die besagt dass die gesetzlichen Kündigungsfristen gelten. Also 4 Wochen zur mitte oder ende des Monats. Dadurch wird das befristete quasi umgangen.

Das stand eher versehentlich im Vertrag drin. Da hat mein AG gepennt. Die haben sich nämlich gewundert warum ich einfach kündigen konnte ;)

Die Antwort ist Rechtsverbindlich, da ich dazu einen Anwalt befragt habe.

Viele Grüße snare

...zur Antwort

Nein die bestehen leider auf den Arbeitsvertrag. Die sagten das wäre mein Problem! Klingt bescheuert ich weiß, aber es gibt nun mal solche schwarzen Schafe auf der Welt.

...zur Antwort

Hi! Klingt sehr interessant das mit der TCM. Kannst du mir das ein bisschen detailierter erzählen? Wie genau sah deine Ernährungsumstellung aus und warum wurde die gemacht? Warum wurde Akupunktur dafür durchgeführt?

Also mein Leiden ist immer noch aktuell. Zur Zeit nehme ich das Kortisonspray Avamys. Half anfangs ganz gut, aber jetzt bringt es wieder genau so viel, als wenn ich nichts machen würde.

Vielleicht können noch weitere Leute von ihrer Erfahrung sprechen?

An ALLE: Ich bin wirklich sehr dankbar über jedne bisher gegebenen Hinweis und Tipp.

...zur Antwort