Hallo,

das Problem hatte ich in meiner alten Wohnung auch.

Ich habe keine Deckenleuchte installiert und mir dafür einen Deckenfluter hingestellt.

Grüße achlewi

...zur Antwort

Hallo,

und welcome to the club.

Trennungen sind immer schwierig, und insbesondere wenn Du Dich nach den Gründen fragst.

Wenn Deine Ex keine Antworten gibt, dann bleibt Dir leider nur das Experimemtieren. Was mache ich richig ? Was mache ich falsch ?

Die Frage wird Dir niemand beantworten können. Was Du heute für Deine aktuelle Freundin machst, kann korgen wieder total falsch sein. Ein Satz, nicht zum, richtigen Zeitpunkt, kann die Gefühle einer Frau in das Negative verkehren - mit gleicher Intensität.

Ich befürchte eher, Du wirst Dich in die lange Reihe Männer stellen, die rauskriegen müssen wie es läuft, bis sie die Richtige treffen.

Grüße schlewi

...zur Antwort

Hallo,

Dein MG muss nicht aus dem Mund kommen.

Der Verdauungstrakt ist gross, und es ist möglich , dass sich nicht nur im Rachenraum Bakterien ihren Platz verschafft haben, sondern dass auch der Magen und der Darm sich mit Deiner jetzigen Ernährung schwer tun.

Dazu kommt: wie ist der Zustand Deines Gebisses ? Schlechte Zähne riechen.

Grüße schlewi

...zur Antwort

Hallo,

Dein MG muss nicht aus dem Mund kommen.

Der Verdauungstrakt ist gross, und es ist möglich , dass sich nicht nur im Rachenraum Bakterien ihren Platz verschafft haben, sondern dass auch der Magen und der Darm sich mit Deiner jetzigen Ernährung schwer tun.

Dazu kommt: wie ist der Zustand Deines Gebisses ? Schlechte Zähne riechen.

Grüße schlewi

...zur Antwort

Hallo,

jede deutsche Luftfahrtgesellschaft hat einen Schalter an den Flughäfen. Dort wird Deutsch gesprochen. Ich kenne keine Ausnahmen, selbst auf Borneo oder in Mexiko nicht.

Grüße schlewi

...zur Antwort

Hallo,

die Brustwarzen am männlichen Körper sind ein Rest der Evolution. Tatsächlich ist nämlich jeder Embryo geschlechtlich noch gar nicht ausgebildet. Die Brustwarzen blieben halt übrig. Es gibt übrigens Männer, deren Brustwarzen kleine Mengen Milch absondern (sog. "Wolfsmilch")

Grüße schlewi

...zur Antwort