Du musst wohl damit leben dass du nichtmehr der mittelpunkt in seinem leben bist.

...zur Antwort
wir hatten mal sex, jedoch sind wir in keiner Beziehung

Für mich war es das erstemal,ich war damals 11 und sie 10.

Wir hatten in einer Baumhütte sex.Sie hat mich datzu verführt und es war schön.

M14

...zur Antwort

Ja das ist normal und das sollst du auch tun.

Dein ex macht es bestimmt auch.

M14

...zur Antwort

Es hat vor und nachteile.

Beim Geschlechtsverkehr finde ich es ein vorteil,weil die eichel nicht mehr so ganz empfintlich ist und du kannst länger bis es kommt.

Für sb allerdings ist es ein nachteil es fühlt sich bei mir jedenfalls nichtmehr ganz so geil an.

...zur Antwort

Was kümmert dich das heute noch.Vergangen ist Vergangen.

ich denkemal dass er schon keinen Psychischen schaden davon getragen hat deswegen.

...zur Antwort

Trau dich doch.

Wenn sie dich Hässlich findet wird sie es dir schon sagen.Dann war sie wenigstens so ehrlich und du weisst woran du mit ihr bist.

Vielleicht aber findet sie dich ja mega hübsch und auch das wird sie dir sagen.

Wenn du es nicht tust wierst du es auch nie erfahren und irgendwann verliert sie sowiso das Intresse an dir.

...zur Antwort

soviel ich weis ist das normal.

Wenn es aber nicht besser wird würde ich mal zum Frauenarzt gehn.Vielleicht hast du ja mit deinen fingern irgend ein Scheidenpilz rangeschleppt.

M14

...zur Antwort

Wir Jungs sehen sowas gerne.Aber ich glaube genau das ist es eben was dich daran störrt.

Und zudem ich mag es wenn ein Mädchen grössere Schamlippen hat.Aber das ist ja nicht relevant.

Ich würd auch vorschlagen eine Slipeinlage reinzutun.Was ich aber nicht weiss ist ob das geht zum Baden.

M14

...zur Antwort

Tochter fragt ob Sie reif genug ist für Sex?

Hallo zusammen,

ich habe ein sehr gutes Verhältnis zu meiner 13-jährigen Tochter.

Seit letztem Sommer hat Sie einen Freund, der auch trotz der Pandemie, sofern es die Gesetzeslage erlaubt, hier zu Besuch ist.

Gestern kam meine Tochter zu mir und erzählte mir das Sie mit ihm Petting macht, außerdem fragte Sie, ob Sie zu jung wäre um mit ihm zu Schlafen.

Ich hab mich recht ausführlich mit ihr darüber unterhalten und erfahren, dass er wohl noch keine Andeutungen dazu gemacht hat. Ich selbst hatte meine erste Freundin mit 16, aber das ist ja heute alles anders.

Ich habe meiner Tochter erst einmal vorgeschlagen, dass wir einen Termin beim Frauenarzt für Sie vereinbaren, sodass Sie sich mit diesem über die notwendige Verhütung austauschen kann und weitere Fragen stellen kann.

Sie war noch nie beim Frauenarzt. Ich versuche Sie seit zwei Jahren dazu zu bewegen diesen aufzusuchen, da ich glaube, dass ihre Blutung zu stark ist. Sie hat seit 2 Jahren ihre Tage und nutzt eine App auf ihrem Smartphone als Perioden-Kalender. Ich bin förmlich erschrocken, als Sie mir das mal gezeigt hat. Sie hat einen sehr kurzen Zyklus von 21 Tagen und dafür eine lange und starke Periode (meist 8 Tage lang). Mir ist natürlich bewusst, dass sich das irgendwann einpendeln sollte, soweit ich weiß ist es jedoch noch immer so.

Bisher hat sie sich immer geweigert, ich sehe das, als eine gute Möglichkeit Sie dort hinzuschicken.

Wie seht Ihr das? Verbieten möchte ich es Ihr nicht, da es unserem guten Verhältnis im Weg stehen könnte. Würdet Ihr es Euren fast 14-jährigen Töchtern erlauben?

...zur Frage

Wow muss schon sagen,du verhälst dich vorbildlicher als manche Mutter die eine Tochter in unserem Alter hat.

Ich würde es auch gut finden wenn sie zuerst zum Frauenarzt geht.Bevor sie sex haben.Finde es gut wenn du ihr das erlaubst.Ich hatte mein erstesmal mit 11 und musste es heimlich machen.

M14

...zur Antwort