Wenn es dir hinten besser gefällt kannst du hinten sitzen. Das ist keinesfalls kindisch, ich persönlich bin als Kind und jugendliche auch immer gern hinten gesessen. Du musst dir keinen Truck, machen wenn deine Freundinnen sagen es wäre kindisch, fühlen sie sich vielleicht zu dem Zeitpunkt cooler als du und wollen alles besser wissen.

L.G. Sally

...zur Antwort

Ja dass kann vorkommen. Ich selbst bin ein Drilling meine Schwester sieht genau gleich aus wie ich und meine andere Schwester sieht etwas anders aus aber die meisten können uns trotzdem nicht unterscheiden

L.G. Sally

...zur Antwort

Hallo wieder erstmal danke für die schönen Namensvorschläge. Aber am 18.7.16  erblickten Noelle, Nele und Nora kerngesund das Tageslicht.

L.G. Sally

...zur Antwort

Am besten rauchst du gar nicht !!!

...zur Antwort

Frauenärztin verklagen, da sie meinte ich sei nicht schwanger! hilfe

Habe ein Riesen Problem. Hoffe das sich jemand zeit nimmt und das hier liest. Vor cirka 3-4 Monaten hatte ich ein Fehler bei der Pilleneinnahme. Ich war in der Mitte vom Blisterstreifen. Ich habe die Pille um cirka 19 Uhr genommen und um cirka 22 / 23 Uhr mich übergeben.( falsches essen) dannach bin ich zu meinem Freund gegangen.( jetzt ex freund) und wir hatten ungefähr um 1 Uhr nachts Sex. Ich hab gar nicht daran gedacht nach dem übergeben eine neue Pille einzunehmen. Hatte an dem Tag viel Stress. Mir ist es erst am nächsten Tag aufgefallen und habe um 12 nachmittags ungefähr die Pille vom abend nachgenommen. Nach paar wochen hatte ich Angst bekommen und hab ein Schwangerschaftstest gemacht. Er war negativ. Also dachte ich ich bin nicht schwanger. Aber dann nach paar wochen hab ich angefangen fast jeden Tag unterleib schmerzen zu bekommen. Manchmal war mir übel. Ich hab fressanfälle bekommen. Habe dann angst bekommen bin dann zum Frauenarzt. Die Frauenärztin hat mein Unterleib/ Bauch abgetastet und sagte ich bin nicht schwanger. weil der sst auch negativ war und ich doch noch meine Tage bekomme. Dann habe ich ihr gesagt das wenn man die Pille nimmt das die Tage künstlich sind. Das müsste sie ja eigentlich wissen. Also sie hat gemeint ich bin nicht schwanger. Das ist jetzt ungefähr mehr als 1 Monat her. Die unterleib schmerzen sind auch weniger geworden. Ab und zu habe ich noch. Ich lebe seid dem trodzdem jeden Tag in Angst weil ich trodzdem denke das ich schwanger bin. Ich wurde letzt von einer freundin gefragt ob ich schwanger sei. Da mein Bauch größer geworden ist. ( vielleicht kommt es auch da von das ich durch meine fressanfälle 3-4 kilo zugenommen habe). Ich habe einfach große Angst das ich von meinem ex freund schwanger bin. Dann wäre mein Leben kaputt. Habe erst vor kurzem nach langen suchen eine Ausbildung gefunden die ich dann abbrechen musste. Und ich wäre schwanger von meinem Ex der mich ausgenutzt und geschlagen hat. Ich kann nachts nicht mehr schlafen aus Angst. Ich will noch kein Baby erst wenn ich eine abgeschlossene Ausbildung habe und ein richtigen Mann. Ich kann nicht noch mal zum frauenarzt gehen da war ich in den letzten Monaten schon so oft und ichhab das gefühl sie nimmt micht nicht ernst. Mir ist das echt peinlich und zu einem anderen kann ich nicht gehen da es 1 sehr weit weg ist und 2 mein auto gerade kaputt ist. Und durch meine Arbeit ich keine Zeit habe da hin zu gehen. weil ich erst abends nach hause komme da hat der frauenarzt auch zu. Ich überlege mir heute noch einen schwangerschafts test zu kaufen und den morgen früh zu machen. Falls er wieder negativ sein sollte dann weiß ich auch nicht mehr weiter. Ich nehme die Pille kann es dass ergebnis verfälschen? Sind schwangerschaftstest sicher? Kann es sein das ich nicht schwanger bin und mir alles nur einbilde und zu viel gedanken mache? Ich danke jeden der sich hier das durchgelesen hat und danke für jede Antwort.

...zur Frage

Also die Pille kann den Schwangerschaftstest sehr wohl verfälschen. Ich würde an deiner Stelle sofort ins Krankenhaus gehen und einen Ultraschall machen lassen. Wenn du nicht ins Krankenhaus gehen willst kannst du die Pille auch absetzten, eine kleine Zeit warten und anschließend noch einen Schwangerschaftstest machen.

Ich hoffe ich konnte dir einigermaßen helfen.

Alles Gute und wenn du schwanger sein solltest wünsch ich dir auch dabei alles gute.

L.G. Sally

...zur Antwort