Hund und Katz

Zuerst wird per Los der Hund bestimmt. Pssst! Keiner darf wissen, der der Hund ist. Nun wird noch ein "Freifeld festgelegt (vllcht. auch mehrere) wohin sich die in Not geratenen Katzen retten können. Alle Katzen under geheimnisvolle Hund kauern sich im Kreis hin (Abstand ca. 2 Schritte). Nun beginnt ein gemeinsames, klagevolles Miauen. Auch der Hund tarnt sich als Katze und miaut mit. Wenn der Katzenchor so richtig in Fahrt ist, muss der Hund 3x bellen: wau - wau - wau. Beim dritten Wau sausen die Kätzchen davon - und versuchen sich vor dem Hund in Sicherheit zu bringen (Freifeld).

Viel Spass, LG praxxis

...zur Antwort

Hier ist eine gute Hilfe zum Kabelknoten... ein paar mal üben und du hast es drauf^^

Viel Erfolg, LG praxxis ๑•ิ.•ั๑

http://www.youtube.com/watch?v=kgku_EHiCsU&feature=related
...zur Antwort

Das Pferd unter Belastung

Erreichte Maximalgeschwindigkeit 72 km/h

Maximaler Galoppsprung 7 bis 8 m

Maximale Dauerdurchschnittsgeschwindigkeit auf 160 km Distanz 12 bis 20 km/h

Maximale Belastung pro Bein bei Landung beträgt das 2,5 fache des Körpergewichtes (bei einem 600 kg Pferd sind das 1,5 Tonnen)

Quelle: Dr. C. A. Bingold, Pferdeklinik Großostheim

Hp: http://www.equivetinfo.de/html/eckdaten_pferd.html

...zur Antwort

Die Betriebswirtschaftliche Auswertung (oder Analyse)(BWA) basiert meist auf den Daten aus der Finanzbuchhaltung.

Sie gibt dem Unternehmer während des laufenden Finanzjahres Auskunft über seine Kosten- und Erlössituation sowie über Vermögens- und Schuldverhältnisse.

Sie dient oft als Entscheidungsgrundlage für den Unternehmer und den Fremdkapitalgeber.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Betriebswirtschaftliche_Auswertung

...zur Antwort

Männleich wie Weiblein....

Das unbewusste Schieben der Zunge in den Mundwinkel ist ein Zeichen höchster Konzentration, jedoch wurde es bisher ins Regal der nutzlosen Nebenerscheinungen geschoben.

Neueste Studien ergaben allerdings, dass das unbewusste Schieben der Zunge in den Mundwinkel das Ergebnis fehlgeleiteter und falsch interpretierter Informationen aus dem Gehirn ist – konzentriert sich das Gehirn stark auf eine Aufgabe oder Arbeit, steht es ein wenig unter Stress, dem Gehirn werden Höchstleistungen abverlangt. Das Gehirn kümmert sich nun mehr um den Inhalt der Information, das Ziel wird zur Nebensache. Dadurch kommen in allen möglichen Körperregionen fehlgeleitete Informationen an, allerdings kann nur die Zunge diese Information so interpretieren, dass daraus eine Bewegung wird – eben in den Mundwinkel. In anderen Körperregionen, beispielsweise im Bein, „verpufft“ diese Information schlichtweg. Für diese Bewegung der Zunge hat die Evolution sich etwas nützliches ausgedacht – in den Lippen existieren spezielle Nervenzellen, die nur dann reagieren, wenn sich die Zunge im Mundwinkel befindet. Diese Nervenzellen senden dem Gehirn dann die Information, dass die Zunge im Mundwinkel ist, woraufhin das Gehirn untersucht, ob es das schon weiß. Ist die Information, dass sich die Zunge im Mundwinkel befindet, neu für das Gehirn, weiß es, dass ihm die Aufgabe, auf die es sich gerade stark konzentriert, Höchstleistungen abverlangt. Dadurch wird das Gehirn noch weiter angespornt, da es die Bestätigung bekommt, dass die derzeitige Aufgabe wichtig und kein Zuckerschlecken ist.

Allerdings steht es (wie so oft) in denen Genen geschrieben, ob das „Zunge rausstrecken“ überhaupt stattfindet – nicht alle Menschen neigen dazu, da nicht alle menschlichen Zungen die fehlgeleiteten Informationen so interpretieren können, dass es sie zu einer Bewegung verleitet. Ob diese „Fähigkeit“ noch andere Auswirkungen hat, wird derzeit untersucht.

...zur Antwort

Maultaschen sind eine Spezialität der schwäbischen Küche; es sind Taschen aus Nudelteig mit einer Grundfüllung aus Brät (ist Fleisch), Spinat, Zwiebeln und eingeweichten Brötchen. In vielen Familien gibt es spezielle Rezepte, die weitere Zutaten, wie etwa gekochten Schinken, geräucherte Schinkenwurst, Hackfleisch oder Bratenreste, vorsehen.

...zur Antwort

Wie wärs mit diesen superschicken Kunststoffstrohalmen?? Die sind mit warmen Wasser abwaschbar (nicht spülmaschinengeeignet!!) und somit widerverwendbar, und garantiert ein Hingucker!

Quelle: http://www.after5catalog.com/liteup-straws-set-p-1603.html?cPath=1_15

...zur Antwort

Deutscher IQ-Preis (Kriterien):

§ 2 Der Deutsche IQ-Preis ehrt Personen oder Institutionen, die sich in besonderem Maße in Deutschland mit einer intelligenten Idee um das Wohl der Allgemeinheit, um die Förderung oder Erforschung der menschlichen Intelligenz oder um die positive Wahrnehmung von Intelligenz in der Öffentlichkeit verdient gemacht haben. Nicht nominiert werden können Institutionen und Personen, deren Wirken gegen geltende Gesetze oder gegen die Ziele von MinD verstößt.

Quelle: http://www.mensa.de/fileadmin/user_upload/press/Charta-IQ-Preis-v2.pdf

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.