Armes Tierchen.

Schön, dass wenigstens Du Dir Gedanken machst. Romana ist ok. Hier findest Du eine Liste von geeignetem "Grünzeugs": http://www.bartagamen-infos.de/futterliste.php

Und wenn Du Futtertiere besorgen kannst, wäre das bestimmt auch nicht verkehrt. ;)  Hast Du eine Ahnung, was Dein Bruder dem Tier sonst so füttert?

...zur Antwort

Habe es gerade ausprobiert, bei mir lädt sogar relativ zügig eine Seite, auf der ich mich registrieren könnte, um dann meine Bewerbung auszufüllen. Sorry, das scheint ein Problem mit Deinem Computer zu sein, leider kann ich Dir keinen guten Rat geben, wie man das beheben könnte.

Hast Du evtl. Zugang zu einem anderen Computer, um das dort auszuprobieren? Ich drücke Dir die Daumen!

...zur Antwort

Wenn Dir das selbst auffällt, dann würde ich mit einem Orthopäden abklären lassen oder zumindest mit Deinem Hausarzt ansprechen, sicherheitshalber. Während der Zeiten von verstärktem Körperwachstum macht der Körper allerlei Zicken und aus persönlicher Erfahrung weiss ich, dass man mit einfachen Mitteln späteren Problemen ganz leicht entgegenwirken kann, wenn ein Problem früh erkannt wird. Ganz speziell mit dem Rücken, und ganz speziell in Deinem Alter. Lieber einmal zu oft den Arzt fragen!

...zur Antwort

Du meinst bestimmt das Hamster-Stimmchen?

I let myself fall into a lie, I let my walls come down, I let myself smile and feel alive, I let my walls come down, no matter how I try, I don’t know why, you push so far away.

Ist aus dem Lied With this knife von Smile Empty Soul. Mag ich richtig gerne. ;)

...zur Antwort

Mal ganz grundlegend: Ein objeto directo ersetzt ein Objekt im Akkusativ – das merkst Du daran, dass die Frage passt: WEN oder WAS?

Als Beispiel:Sara nimmt das Buch. (Was nimmt sie?) Sara nimmt es.

Sara lleva el libro. Sara lo lleva.

Das objeto indirecto ersetzt ein Objekt im Dativ: Hier passt die Frage: WEM?

Carlos gibt ihm das Geschenk. (Wem?) Carlos le da el regalo.

Wenn Du also vor der Frage stehst, ob das direkte oder indirekte Objekt zu ersetzen ist, schau einfach ob WEN/WAS oder WEM passt. Zum Beispiel:

Die liebe Carmen gibt ihrer Mutter ein Geschenk.

Carmen (Subjekt) da (Verb) un regalo (WAS? Objeto directo) a su madre (WEM? Objeto indirecto).

Was gibt Carmen? un regalo -> lo= objeto directo. Also: Ella lo da a su madre

Wem gibt es Carmen? a su madre -> le= objeto indirecto. Demnach: Carmen  le da un regalo.

Hilft Dir das?


...zur Antwort

Da gibt es viele Sachen, die in Frage kommen ... sie ist bestimmt super gestresst. So ein fieser Hormon-Schub während der Rolligkeit ist ja auch übel. Bitte lasse sie kastrieren, schnellstmöglich. Das in Kombination damit, dass sie sich aus irgendwelchen Gründen vielleicht furchtbar erschreckt hat, als Du aufstehen wolltest. Gehe jetzt einfach ganz normal mit ihr um, und blinzle sie bewusst an - damit versteht sie, dass Du nicht vorhast sie anzugreifen.

Was mir mehr Sorgen macht, ist dass Du die erweiterten Pupillen erwähnst. Das muss wirklich dringend von einem Tierarzt abgeklärt werden. Die haben Katzen sonst beim Spielen (was ja nicht der von Dir geschilderten Situation entspricht), kann aber leider auch ein Anzeichen verschiedener Krankheiten sein.

...zur Antwort