Erstmal tief durch atmen und dich beruhigen. Mach dir nicht so viele Sorgen. Mir ging es auch so bin ebenfalls 15 uns war in der schule auch nicht besonders gut. Ich hatte sehr viel Angst vor Elternsprechtagen und das herzhaften kam bei mir auch. Aber seit letztem Jahr habe ich mich zusammengerissen und mich in der schule mehr angestrengt und heute freue ich mich sogar auf die sprechende da die Lehrer nur von meine Verbesserung sprechen. Sag deinen Eltern das du dich ändern wirst und in der schule mehr machen willst ( mach es aber dann auch) wir sind noch junge die hast noch sehr viel Zeit dein Leben in den Griff zu kriegen. Aber falls du sagst dass da garnichts mehr geht würde ich lieber mal zum Psychologen gehen und mich beraten lassen. Viel Glück

...zur Antwort