Hilfe in Sachen Liebe?

Hallo zusammen,

ich bin Gott sei Dank aus der Pubertät und kann ruhigen Gewissens sagen, dass ich diese ohne jegliche Eskapaden in Sachen Jungs überstanden habe. Seit über einem Jahr finde ich einen jungen Mann, meinen damaligen Tanzpatner mehr als nur ,,nett“. Als ich ihn das erste Mal sah, wusste ich, dass ich ihn wirklich toll finden werde und er auch irgendwie mein ,,Typ“ ist. Leider tanzen wir aus zeitlichen Gründen nicht mehr zusammen...

Wir schreiben aber bereits seit unserem ersten Kennenlernen und irgendwie mag ich ihn vielleicht auch etwas mehr 😅. Schon seit unserem ersten Treffen hatte ich es irgendwie im Gefühl. Ich mag ihn wirklich sehr, aber nun zu meinem Problem. Er ist ein ausgesprochen höflicher junger Mann, der auch wirklich zu jedem so höflich ist. Ich habe nicht das Gefühl, dass es ihm auch so geht wie mir, auch wenn wir oft 2-3 Stunden am Stück und das relativ häufig, schreiben. Von ihm kam aber keine Einladung zu einem Treffen oder so... er schert sich wirklich 0 darum mich näher kennenzulernen (außer WhatsApp und co). Ich schreibe super gerne mit ihm und fühle mich sehr wohl wenn wir zusammen schreiben oder getanzt haben. Es ist vielleicht etwas voreilig aber, ich könnte mir auch eine Zukunft mit ihm vorstellen.

ich weiß ihr seid keine Therapeuten, und ihr müsst darauf auch nicht antworten aber ich weiß einfach nicht mehr weiter. Seit über einem Jahr versuche ich alles, damit er sich eventuell ja, in mich verliebt?!

Vielleicht hat jemand einen Tipp parat 🙏🏻😊

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Liebe und Beziehung
6 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.