Ist bei mir auch so, nur dass ich auch noch nie nen Filmriss vom Alk gehabt habe. Kotzen auch noch nicht. Trinke auch ab und zu sehr viel (~2,5%.)

...zur Antwort

Kein Problem. Völlig bedenkenlos (Konservierungsstoff)

...zur Antwort

da gibt es spezielle moosentferner. Oder einfach ne neue Dichtung kaufen...

lg mikekite

'''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

...zur Antwort

Hallo,

dieses Thema habe ich auch gerade in Chemie(so steht es in meinem Heft): Der ph-Wert ist der negative dekadische Logarithmus der Oxoniumionenkonzentration.

ph= -log{c(H3O+)} <- kommen immer in Säuren vor(Oxoniumionen)

immer: H2O bei 22°C

-> das funktioniert wie ein Logarithmus. Ich kann es dir nur nicht genau erklären, weil der Logarithmus bei uns noch nicht Stoff war( in Mathe).

Wenn du mir deine e-mail adresse oder dein facebookprofil nennst, kann ich dir aus meinem Chemiebuch eine Hilfreiche Seite schicken.

Wenn du also z.B.: von ph 0 auf ph 5 kommen willst, muss du 100.000 Liter Wasser dazuschütten.

Wäre nett, wenn du mir schreiben könntest, ob das von mir hilfreich war.

Lg mike(keine Gewähr auf Richtigkeit)

...zur Antwort