.

Die Adverbiale 'letztes Jahr' für 'vergangenes Jahr' ist umgangssprachlich.

Standarddeutsch:

"Der Sturm 'Kyrill' sorgte auch vergangenes Jahr für Sonderschichten."

Besser: "Der Sturm 'Kyrill' sorgte auch im vergangenen Jahr für Sonderschichten."

"'Kyrill' war der stärkste Sturm des vergangenen Jahres."

So ist die Verwendung korrekt:

"Der Tod war ihm seit Jahren ins Gesicht gezeichnet, und er trug das mit feinsinniger Ironie. Er nutzte sein letztes Jahr um im Palais des Beaux-Arts in Brüssel seine Retrospektive zu inszenieren."

"Der Landtagsabgeordnete kündigte sein letztes Jahr an der Parteispitze an."

"Er blieb auf diesem Posten bis 1851; doch während seines letzten Jahres wurde er von schweren Hustenanfällen gepeinigt."

.

...zur Antwort

Das ist keine 'Wahrscheinlichkeit' und gelesen hast du das so nirgends.

...zur Antwort

Nein. Mit der Taufe sollt ihr ja versprechen, euer Kind im Glauben dieser Religion/Kirche zu erziehen.

...zur Antwort