Verstehe nicht wieso die das ablehnen....meine freundin hatte auch große brüste und rückenschmerzen und die krankenkasse hat die op übernommen. aber es gibt auch kliniken bei denen du in raten zahlen kannst...aber ich denke es währen so ca 300 bis 500 euro monatlich...viel glück dir noch-...

...zur Antwort

Meine schwester war selber starke raucherin und sie hat auch sofort aufgehört wo sie gehört hat das sie schwanger ist.Und das ist auch viel besser. Ich habe mich mal für dieses Thema interessiert und habe mich im internet darüber erkundigt 20% der Kinder von rauchern haben eine behinderung oder sind zurückgeblieben. willst du das deinem kind antun? ich glaube nicht oder?

...zur Antwort