Hi, versuche mal, wenn du denkst, dass es genug ist, aber nicht mehr aufhören kannst zu essen, ins Bad zu gehen und dir ( mit möglichst ekliger Zahnpasta) die Zähne zu putzen. Oder du schnappst dir eine Flasche Wasser und gehst in irgendeinen Park oder sonstwo, wo es nichts zu essen gibt( du kannst zum Beispiel auch joggen gehen oder Rad fahren;) ) Und du kannst für einige Zeit ein Ernährungstagebuch führen, in das du alles reinschreibst, was du gegessen hast, aber wirklich ALLES. Das sollte dann abschreckend wirken.

...zur Antwort

Ja das geht schon, aber ich würde anfangs vielleicht nicht jeden Tag eine halbe Stunde laufen, sondern zwischendurch einen Tag Pause machen. Sonst erholen sich deine Muskeln eventuell nicht richtig und so. Und erst nach zwei Wochen dann wirklich täglich laufen, das ist dann immer noch gut zu schaffen. Nach vier Wochen oder so kannst du ja auch die Länge steigern, weil eine halbe Stunde ist nicht so lang. Ansonsten würde ich mich vorm Laufen immer dehnen. Seilhüpfen ist auch noch eine gute Übung. Und Schwimmen verschafft richtig gute Kondition.

...zur Antwort

Also, so wie das auf den Fotos aussieht, finde ich, dass du auf jeden Fall ein kurzes Kleid tragen kannst:)

...zur Antwort

Natürlich kann man in der Pubertät Pickel am Rücken oder Dekollete bekommen. Das jemand gar keine Pickel in der gesamten Pubertät bekommt, ist aber mehr als nur unwahrscheinlich! Allerdings gibt es Leute mit guter Haut (oder einer guten antipickelcreme:) ), die kaum Pickel kriegen, bzw. oft haben sie bis z.B.16 nicht so Viele und dann gehts bei ihnen erst richtig los....Oft spielt Vererbung dabei eine große Rolle. Wenn sie Schokolade oder fast food essen, bekommen auch viele Leute Pickel.

...zur Antwort