Leben nach dem Tod - möglich?

Hallo ihr,

mich hat gerade interessiert, was wohl mit " uns " passiert, wenn wir " Tod " sind und in unserem momentanen Leben zuvor ( vor unserem Tod ) sehr viel " Mist " gebaut haben !

Zum Verständnis:

... Ich bin weit über 50 Jahre alt, und habe nix mit der weltbekannten " Mafia " zu tun, jedoch kenne ich mich mit dieser Materie etwas aus, da ich auch ne Freundin hatte, die als " Medium " agierte, und mir einiges erklären konnte, von den Leuten die eben verstorben waren, und sich danach aus dem " Jenseits " wieder ( nach quälendem Warten ) meldeten.

Dies ist nun aber nicht meine Frage.

Meine Frage ist:

Wie sieht es aus, wenn man sich als Massenmörder für 10.- Dollar pro Tag ( irgendwo auf der Welt - egal wo )..., einfach als Auftragskiller so durch-gemordet hatte ( z.B. um seine Familie ernähren zu können ) ?

Oder, wie sieht es aus, wenn man ein " richtiger " Diktator war - ( Hitler etc. ist NICHT Vergangenheit --- Hussein --- Bokassa --- Idi Amin ---, diese Liste ist " unendlich " )...

WENN man " bedingt " an ein Leben nach dem dem Tod glauben würde, wäre es dann möglich, dass wir als " Spezies Mensch " innerhalb unserer neuerlichen Geburt ( nach dem Tod ) nichts mehr mit unserem " Vorleben " zu tun hätten ?

---( Ich weiß..., eine uralte Frage..." wenn Du recht böse gewesen bist, dann kommst Du ins Fegefeuer, und musst dort ein paar Milliarden Jahre braten, und dann wirst Du als " ganz normaler " Mensch wieder geboren ) ---

---Ich könnte diese Frage noch " Stunden " aufbauen - bzw. erläutern, aber dies ist die " Kernfrage"---

--- Verschiedene Dinge interessieren mich an meiner Frage:

z.B.:

Warum ( wenn überhaupt ) nicht als " Frosch " - oder ein " Grashalm " nach ein paar Milliarden Jahren ( in " unserer " Zeitrechnung " ) wieder geboren werden !?

...Ist das alles " Phantasie " , dass jeder Mensch in sich irgendetwas anstrebt, ( ohne bei irgendeiner " Minnimafia " zu arbeiten),um danach zu wissen..., " naja -ich habe mir ja eh nichts vorzuwerfen-- ich bin ja jetzt reich - , einflussreich - von Beruf, zwar eigentlich " Killer "..., aber ich habe mich ja fortgepflanzt...

...Was ist mit dem Wort " Gewissen " ? ( Erfindung für des Lexikon ? )

Meine Frage also nochmals:

Glaubt ihr an die " Wiedergeburt " im Körper eines Menschen nach dem Tod ?

Und wenn ja, auch zu Zeiten der " Inquisition " ( also in " früheren Zeiten " - nicht in der zukünftigen Zeit ) !?

Ganz zu schweigen von der Frage, ob ihr auch an an die " Wiedergeburt " als Tier - oder Pflanze glaubt...

...Tja..., ich bin gespannt auf eure Antworten.

....Bei Gegenfragen---------------einfach Fragen---------------

War eigentlich nur " ne spontane - gute Frage "

Viele Grüße

Andi

...zur Frage

Nach dem Tod stirbt dein Körper aber die Seele lebt weiter. Sie sucht sich einen neuen Körper. Dein Karma entscheidet dann mit welchem Körper sich deine Seele vereinen kann. Hast du z.B. viele schlechte Taten vollbracht, bist du im nächsten Leben ein Schwein^^, warst du jedoch ein guter Mensch, genießt du wieder das Privileg, Mensch zu sein.

(ich glaube so wird es in etwa sein, aber DIE ANTWORT kann dir keiner genau sagen außer Gott)

...zur Antwort