Ich schätze, dein Hamser ist einfach nur sehr verwirrt. Anscheinend hast du eine Komplettreinigung gemacht (?), welche einen Hamster sehr stresst, da er sich in seinem Umfeld nicht mehr auskennt, da die Gerüche fehlen. Also bitte demnächst nur noch monatliche Teilreinigungen.

Du schreibst von einem Käfig. Käfige sind keine artgerechten Behausungen für Hamster, da sie auch oft zu klein sind. Gut ist, dass du deinem Hamster auch Auslauf gibst, aber ein artgerechtes Gehege (Aquarium, Eigenbau mit Mindestgröße 100*40cm) wäre auf jeden Fall angebracht.

...zur Antwort

An deiner Stelle würde ich es einfach nicht machen, was will dein Lehrer denn schon machen? Dir einen Verweis geben, weil du die Veranstaltung nicht moderiert hast?

...zur Antwort

Ich glaube nicht, dass dein Hamster während dem Schlaf etwas annagt, sondern eher in seinen Wachphasen. Und bitte lass den Hamster in Ruhe schlafen und schau nicht immer nach ihm, dass ist bedeutet nämlich Stress für das Tier.

An was nagt der Hamster denn?

...zur Antwort

Das eigentlich Problem ist der Käfig. Käfige sind keine artgerechte Behausung für Hamster, besser wäre ein Aquarium oder ein Eigenbau mit einer Mindestgröße von 100*40cm, besser größer, dann hast du auch genügend Platz, den Hamster auszulasten. Dazu sollte noch ein ausreichend großer Auslauf angeboten werden (auch bei großem Gehege).

Du schreibst außerdem etwas von Röhren. Ich hoffe es handelt sich nicht um Plastikröhren, denn diese sind lebensgefährlich! Der Hamster könnte stecken bleiben und/oder keine Luft mehr bekommen. Auch fehlt in deinem Gehege ein Sandbad mit Chinchillasand (sehr wichtig!).

Es wäre sehr gut, wenn du dich ausführlich mit einer artgerechten Hamsterhaltung beschäftigst, z.B. hier http://www.diebrain.de/

...zur Antwort

Vielleicht zum Arzt gehen? Das ist doch die logischste und tierfreundlichste Methode.

...zur Antwort

Eigentlich sollte auch bei einer Gruppenarbeit einzeln bewertet werden, sonst passiert eben das, was du oben schon beschrieben hast. Mach auf keinen Fall die ganze Gruppenarbeit alleine, sondern rede morgen mit deinem Lehrer darüber.

...zur Antwort

Es ist nur fair ihm gegenüber das zu sagen. Wenn er nach Wochen / Monaten erfährt, dass du ihn nie richtig geliebt hast wäre es sicher schlimmer. Ob ihr danach noch befreundet sein könnt / wollt bezweifle ich.

...zur Antwort

Mach dir nicht so nen Kopf. Versucht deinen Lehrer einfach nochmal zu erreichen, er wird dir schon nicht den Kopf abreißen. Wahrscheinlich musst du die Arbeit einfach nochmal nachschreiben ;-)

...zur Antwort

Erstmal muss gesagt sein, dass Schönheit im Auge des Betrachters liegt und auch ganz viel mit deiner Ausstrahlung zu tun hat. Wenn du denkst du bist nicht hübsch, dann können andere dir das ansehen und das wirkt nicht gut. Also versuche dich selbst mehr zu akzeptieren und Selbstbewusstsein aufzubauen.

Ich finde eine Schönheits-OP sollte wirklich nur der letzte Ausweg sein, wenn man sein Aussehen überhaupt nicht akzeptieren kann und nicht mehr damit leben will.

Es gibt auch sehr viele andere Methoden um schöner zu sein/wirken. Mit Schminke kann man das Gesicht z.B. sehr verändern/ anders wirken lassen. Du könntest dich auch bei einem Friseur über eine zu dir passende Frisur beraten lassen (vielleicht auch Haare färben) oder neue Klamotten kaufen. Glaub mir, durch solche Sachen kann man sich echt positiv verändern.

Ich wünsche dir noch viel Glück für deine Zukunft und das du die richtigen Entscheidungen triffst ;-)

...zur Antwort

Dazu brauchst du wirklich viel Zeit, Ausdauer und Gelduld. Mit 13 kannst du das scher noch nicht alles alleine stämmen, deine Mutter sollte dich auf jeden Fall unterstützen. Außerdem ist ein Hund nicht da um "neue Erziehungsmethoden" auszuprobieren (was auch immer das heißen mag...)!

...zur Antwort

Beim Abschreiben erwischt - Ich schäme mich so sehr!

Hallo!

Gestern hatte ich(12, 6.Klasse, Gymnasium) meine Hausaufgaben in Latein vergessen. 

Bis dahin hatte ich Noch keinen einzigen Strich, den man bei einmal Hausaufgaben vergessen bekommt, weshalb ich vor dem Unterricht schnell bei meiner Freundin abgeschrieben. 

Doch ein Lehrer, nicht meine Lateinlehrerin, hat mich entdeckt und hat unsere Hefte genommen, hat nach unserer Lehrerin gefragt und ist ohne ein weiteres Wort zu sagen gegangen. Ich wusste, dass ich mich und meine Freundin ganz schön in Schwierigkeiten gebracht habe. Damals hatten wir furchtbare Angst vor der Reaktion unserer Lehrerin(eher älter, erfahren, aber in wenig streng). 

Nun zu meiner "Stellung" in der Schule. Meine Noten sind sehr gut, 1en und 2en, bisher eine einzige 3, ich bin zwar wirklich kein Streber, aber ich denke dass die Lehrer Vertrauen zu mir haben. 

Also zurück, ich dachte, ich bekäme einen Verweis oder mindestens einen Hinweis. Zum Glück aber hatte die Lehrerin nicht viel gesagt und uns eine kleine Strafaufgabe gegeben, sie sah aber sehr enttäuscht von mir aus. Ich glaube, dass sie mir nie wieder vertraut und ich traue mich nicht, ihr in die Augen zu schauen, aus Angst, diese Enttäuschung und Misstrauen zu sehen. 

Besonders habe ich Angst davor, dass sie diesen Vorfall den anderen Lehrern oder unserem Klassenleiter davon erzählt, denn dann würden alle Lehrer mich, naja, wie soll ich sagen, verachten und niemand würde mir Glauben oder gar leiden. Vielleicht ist für manche von euch so was nicht schlimm, für mich aber wirklich sehr. ich schäme und hasse mich so sehr! Warum habe ich nur abgeschrieben ?

Kann jemand mich verstehen?

Liebe GrüsseEure Jenny

...zur Frage

Du musst dir wirklich keine Sorgen machen, die Hausaufgaben aubzuschreiben ist nicht wirklich schlimm.

Weißt du wie oft ein Lehrer am Tag eine abgeschriebene Hausaufgabe sieht? Unzählige male wahrscheinlich. Ihr habt eine Strafarbeit bekommen und gut ist´s. Nach ein paar Tagen ist es sicher wieder vergessen. Darum solltest du dir nicht den Kopf zerbrechen. (wundert mich sowieso warum ihr ne Strafarbeit bekommt, unseren Lehrern war´s egal ;-) )

...zur Antwort

Die Maße sind viel zu klein (Mindestmaße 100*40cm, besser größer). Auch ein großer Auslauf kann das nicht mehr wett machen.

Außerdem sind Käfge generell nicht für Hamster geeignet, da viele Verletzungsmöglichkeiten bestehen (z.B. durch Herabfallen von Gitter). Als geeignete Behausung eignen sich Aquarien und Terrarien (man muss für ausreichend Belüftung sorgen). Billige, gebrauchte Aquas und Terras findest du z.B. unter Ebay Kleinanzeigen. Unter hamstergehege.blogspot kannst du dir artgerechte Gehegebeispiele anschauen.

Natürlich sollte auch bei einem großen Gehege die Auslaufmöglichkeit nicht fehlen, der Auslauf sollte min. 1qm groß sein.

Hier findest du noch sehr viele weitere Informationen über Hamster http://www.diebrain.de/

Ich hoffe ich konnte dir helfen! mfg infohamsters

...zur Antwort

Du hast normales Gewicht, sogar etwas unter dem Durchschnitt. Alle die in deinem Alter 35kg wiegen sind untergewichtig.

Also bitte nicht abnehmen!

...zur Antwort