1x in der woche würde man zwar irgendwann auch bisschen was sehen aber 2-3x mal die woche ist viel wertvoller!

...zur Antwort

um 18 uhr kommt erstmal nur die prognose, die auf basis von umfragen zusammengestellt wird, die vor den wahllokalen gemacht werden.

die urnen dürfen aber erst um 18uhr aufgemacht und die stimmen ausgezählt werden.

nach etwa ner halben stunde kommen dann die ersten hochrechnungen rein, basierend auf den ersten ausgezählten stimmen.

morgen wird das offizielle "vorläufige ergebnis" veröffentlicht. am 12. oktober oder so das amtliche endergebnis.

...zur Antwort

Es gibt keinen Sinn des Lebens "im Vorhinein" und einen solchen Sinn kann man auch niemals kennen. Du kannst deinem Leben allerdings selbst einen Sinn im Leben geben ("im Nachhinein" sozusagen). Die dieser Position zugrundeliegende Philosophie nennt sich Existentialismus. Kannst zum Beispiel mal "Albert Camus" googlen. Hammer Typ.

...zur Antwort

es werden zB Jens Spahn oder David McAllister gehandelt.

such mal auf Google nach "CDU nach Merkel". da kriegst du dutzende ergebnisse mit auflistungen von potentiellen nachfolgern.


Quellen:

http://www.zeit.de/2017/37/wolfgang-schaeuble-bundestagswahl-finanzminister/seite-2

http://www.focus.de/politik/deutschland/cdu-schaeuble-nennt-fuenf-politiker-die-merkel-ersetzen-koennten\_id\_6491413.html

...zur Antwort

Was du schreibst, ergibt keinen Sinn. Sorry. Hab versucht es zu verstehen.

...zur Antwort

Der Anteil an AfD-Wählern ist in den verschiedenen Altersgruppen laut einer Infratest Dimap-Studie von vor ein paar Monaten ziemlich gleich. Nur die älteste Gruppe (65+) wählt anteilsmäßig deutlich weniger AfD.

...zur Antwort

Die Stimmen zählen erstmal. Man kann dann aber gegen das Ergebnis der Wahl klagen. Ob so eine Klage erfolgreich ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Sicher ist eine saftige Strafe für den/die Erpresser. Er/sie könnte(n) je nach Umfang sogar im Knast landen. Auch schon beim Versuch. Hier ist das deutsche Gesetz hart.

...zur Antwort

Ich lebe in einer Fantasiewelt seit ich 8 Jahre alt bin und möchte jetzt da raus?

Hallo, ich bin jetzt 18 jahre alt und vor 10 Jahren fing diese Fantasiewelt an. Ich weiß noch, dass ich mir mit 8 Jahren die Haare abgeschnitten habe, weil ich dachte ich wäre in einer TV-Show. Jetzt kann ich die Reale Welt von der Fantasiewelt auseinanderhalten. Mich bedrückt aber das Gefühl, dass ich nie diese Gedanken aus meinen Kopf bekomme.

Täglich 3-4 Stunden, also die Zeit, die mir vom Tag übrig bleibt, verbringe ich in meiner eigenen Welt. Ich laufe meistens im Kreis, mache dabei Gesten, rede Dialoge vor mich hin und mache passende Gesichtsausdrücke. Als wäre es echt. Musik hören ist unmöglich für mich, da ich es dann am schwersten habe daraus zu kommen.

Dabei ist meine Fantasiewelt nicht besser als mein Wahres Leben, eher schlechter. Ich hab mir Personen aufgebaut, die depressiv sind, Selbstmordgefährdet, viel Kontakt mit Drogen haben und es generell schwer im Leben haben. Ich habe mir interessante Menschen aufgebaut, mit denen ich mich auch öfter streite.

Ich habe in echt ein sehr starkes Problem mit Alltagssituationen. Ich habe über Soziale Phobie gelesen und mich sofort verstanden gefühlt. Ich nehme Übermaß an Antidepressiva, die ich nicht brauch, da sie mir nie verschrieben wurden. Mein Vater ist depressiv und bekommt immer 30mg-Tabletten Packungen, die er nie öffnet. Ich war noch nie beim Arzt deswegen,ich hab und kann mit niemandem darüber reden. Mit meinem depressiven Vater kann ich nicht reden. Wir reden nie. Es ist unmöglich. Er ist keine Person an die ich mich wenden kann. Wirklich nicht. Auch wenn er Depressionen hat.

Ich schreibe das hier, weil meine Selbstmordgedanken mich jetzt gerade wortwörtlich umbringen. Ich habe Angst

...zur Frage

klingt für mich nach ner starken psychotischen störung. gib dich in behandlung. ärzte haben schweigepflicht, du musst in der hinsicht also keine angst haben dass jemand was erfährt. wenn leute fragen warum du "weg bist" oder du sonst irgendwie anhst davor hast dass leute davon erfahren, kannst du auch was erfinden oder die leute die dir dort helfen nach tipps fragen.

es wäre auf jeden fall wichtig dir helfen zu lassen. nichts ist wertvoller als deine mental health.

...zur Antwort

CDU und AfD sind unwählbar.

CDU, weil sie für alles verantwortlich ist, was in diesem land gerade sch*iße läuft und was man verändern kann wenn man nur will (Digitalisierung, Bildung, Pflege((läuft besonders sch*iße! zieh dir mal rein wies in deutschen altepflegeheimen abgeht)), etc). und weil sie unter starkem lobbyisteneinfluss steht und nur das macht was die unternehmen wollen/wo das geld herkommt.

AfD, weil sie zwar das bestehende kritisiert (was schonmal gut ist), aber forderungen in die falsche richtung stellt. mit der AfD an der macht wäre Deutschland noch weniger zukunftsfähig und es würde noch viel stärker politik für die besserverdiener und die unternehmen gemacht.

vom rest musst du dir halt das kleinste übel raussuchen.

...zur Antwort

wer bis drei wochen vorher (3.09.2017) keine wahlbenachrichtigung (per post) bekommen hat, muss umgehend seine gemeinde kontaktieren und fragen was los ist. kannst es ja noch probieren.

...zur Antwort

am nächsten tag kann sowas schon nochmal auftreten aber wenn ein paar tage später immer noch symptome da sind würde ich auf jeden fall zu nem arzt.

du musst auch keine angst haben dass die eltern davon erfahren, der arzt hat nämlich eh schweigepflicht und wo die psychose "herkommt" ist unwichtig (außer natürlich dass du nicht mehr kiffen solltest, was dir auch jeder arzt sagen wird) in dem sinne dass psychosen oft auch "einfach so" ausbrechen, das heißt du musst niemandem erzählen dass das vom kiffen kommt.

ob du das jetzt psychose oder neurose nennst ist scheißegal, die wörter bezeichnen ähnliches und haben keine genaue definition. unter ärzten ist glaub der begriff "psychose" gängig.

...zur Antwort

von "links" nach rechts:

rechtspopulistisch -> rechtsradikal -> rechtsextrem

die AfD kann man rechtspopulistisch oder rechtsradikal nennen. rechtsextrem werden in von den deutschen behörden offiziell nur parteien genannt, die gegen die "freiheitliche demokratische grundordnung" gerichtet sind.

...zur Antwort