Die Zusammensetzung mit den Guppys und den neuen Mollies würde passen. Beide haben die gleichen Wasseranforderungen. Dazu passen die Neons nicht besonders gut. Sie mögen weicheres Wasser, ebenso wie die Welse. Was dazu gut passen würde wären einige Corydoras, so um die 8 bis 10 Stück. Es gibt da sehr schöne, beispielsweise Pandas. Es gibt nioch weitere Lebendgebärende, die schön in Dein Becken passen würden wie Platies, von denen es wunderschöne Formen gibt. Was in meinen Augen nicht passt sind Skalare, für die ist das Becken einfach zu klein.

Gegen die Schneckenplage hilft eine Raubschnecke, anentome helena, die andere Schnecken frisst. Ist zudem eine sehr schöne Art. Bilder gibts es zu hauf im Netz. Mal schlau machen.

...zur Antwort