Glaubst du, dass Sex Spaß macht, wenn dein Körper dafür noch viel zu "klein" ist? Setzt dein "Freund" dich unter Druck? Und sorry, aber ab "Liebe" glaube ich in dem Alter auch nicht. Im schlimmsten Fall wird es - mit oder ohne Pille - für dich ein wenig schönes, schmerzhaftes Erlebnis, das du bereust. Und erst recht, wenn dein "Freund" nur das eine will und dann wa'rs das. Wenn der Typ dann noch rum erzählt, dass er dich geknackt hat - hast du viel Spaß auf dem Schulhof ....

...zur Antwort

Mit sollte jeweils das "Vokabular" anpassen ... In meiner Jugend war "Sch..." schon ein übles Wort, Heute ist es beinahe salonfähig und niemand stör sich daran. Ich denke mal, wenn man sich die üblen Wörter erst gar nicht zur Gewohnheit macht, ist das die beste Lösund ...

Und man sollte sich immer überlegen, was man sagt - bevor man den Mund aufmacht.

...zur Antwort

Ihr seid halbe Kinder - lasst euch Zeit ... Das 1. Mal ist besonders für Mädchen eine Sache, an die man sich gerne erinnern möchte und die nicht unbedingt ein schmerzvolles Ereignis werden sollte ...

...zur Antwort

Die Umfragen hier sind meistens vollkommen sinnfrei. Ob der FS tatsächlich glaubt, dass er aus den Ergebnissen "echte" Rückschlüsse ziehen kann. Wen interessiert es schon. wer wie sein Nutellabrot ist. wir groß man sein sollte, welche Namen schön sind?

Am "öftesten" gibt es übrigens nicht. Besser: "was fragt ihr häufigsten?"

...zur Antwort

Du siehst aus wie ein Aristokrat ... Wer so was von sich selber nicht nur denkt, auch noch sagt, hat die entsprechende Ausstrahlung... Hochmut kommt vor dem Fall.

...zur Antwort

Wieso bin ich aufgrund meiner Augenfarbe so unsicher es macht keinen Sinn und wie werde ich die Unsicherheit los?

Hallo und zwar gehts mir hier nicht ums Komplimente bekommen sondern darum wie ich es schaffe die Unsicherheit was meine Augenfarbe angeht abzulegen.

Woher die Unsicherheit genau kommt weiß ich selbst nicht, ich denke das hat sich über die Jahre angesammelt, weshalb mein Kopf irgendwann angefangen hat zu meinen, dass die Farbe schlecht wäre und mich entstellen würde, obwohl das natürlich nicht so ist.

Ich versuche bereits bewusst darüber nachzudenken, dass die Farbe absolut in Ordnung ist und es keinen Grund gibt mich deshalb unwohl zu fühlen, aber trotzdem schaffe ich es nicht diese Gedanken abzulegen.

Ich hätte so gerne blaue Augen. Ist das von der Gesellschaft in meinen Kopf implantiert worden, dass nur blaue Augen toll sind? Ich weiß es nicht. Jedoch ist dieser Gedanke da.
zumindest finde ich das bei mir so.

bei anderen finde ich wirklich jede Farbe schön. Nur bei mir selbst bin ich so kritisch was das angeht.

Weshalb bin ich mit meiner Farbe so unglücklich was kann ich dagegen machen? Ich traue mich ohne Kontaktlinsen gar nicht aus dem Haus. Habe deshalb auch schon wieder eine Bindehautentzündung weil ich die Linsen sogar über Nacht drin lasse, weil ich mit meiner eigenen Farbe nicht klar komme.

(Bild entfernt Datenschutz)

(habe nichts geraucht. Habe wie gesagt wegen dem ständigen verstecken meiner Augenfarbe durch Kontaktlinsen die ich auch nachts drin lasse eine Bindehautentzündung bekommen)

...zur Frage

Keine Ahnung, wie du das los werden kannst. Scheinbar hast due einen Tick oder Komplex entwickelt. Deine Augenfarbe interessiert keinen außer dich selbst und hässliche Augen gibt es nicht. Es ist eher die Blick, den man unangenehm oder hässlich finden könnte. Egal, welche Augenfarbe du nun hast, sie magst oder nicht. Auf jeden Fall solltest du sehen, dass du die Bindehautentzündung los wirst, denn so was in unangenehm und kann chronisch werden.

Mach' dich nicht selber verrückt, sonst sitzt du demnächds beim Psychiater.

...zur Antwort

Ein Spitzname muss nichtzwangsläufig etwas mit dem Vornamen zu tun haben.

Du kannst dich nennen wie du willst. Da wir dich nicht kennen, fragst du am besten Menschen, die dich kennen. Aber wundere ich nicht, wenn du diesen (vielleicht irgendwann ungebeliebten) Spitznamen nicht mehr los wirst ...

...zur Antwort

Um Himmels willen ... Das alles wird dir nicht zu irgendwas verhelfen. Sei du selbst und lerne, dich selber zu mögen - ohne Luxuswahn. "Werte" sind was völlig anderes und haben mit Statussymbolen wenig zu tun.

Charakter ist gefragt - und der ist innen. Wenn man den nicht hat, nutzt die tollste Klamotte oder das dickste Auto nix.

...zur Antwort

Du solltest vielleicht mal wissen, dass nicht das Äußere das wichtigste ist, sondern positive Eigenschaften oder auch das, was man "Charakter" nennt. Sympathie empfindet man nicht als erstes für das Outfit, die Haltung oder gar das Auto ...

...zur Antwort

Es gibt in jedem Land hübsche oder auch schöne Frauen. Und was schön ist, wertet jeder anders. Und so manche "Schönheit" wird zu grauen Maus, wenn die Schminke weg ist. Du hast vermutlich keine Vorstellung davon, was Make up vertuschen kann.

Im übrigen ist die "innere" Schönheit wesentlich wichtiger. Was nutzt dir das schönste Gesicht, wenn der Kopf dann womöglich wenig Inhalt hat oder wichtige Charakterzüge fehlen.

...zur Antwort