zu Frage 1: In die Zeile 33 trägst du deine Umsätze ein. Das sind in deinem Fall die 3.036,96 € (Umsatzerlöse) und die 75,00 € (sonstige Umsätze). In der Zeile 38 brauchst du gar nichts einzutragen, da du lt. deiner Einnahme-Überschussrechnung (EÜR) keine Umsätze zum ermäßigten Steuersatz (7%) hattest.

zu Frage 2: Die Bemessungsgrundlage für die Umsatzsteuer sind die (Netto-)Umsätze (eigentlich das sog. "Entgelt", aber das würde jetzt zu weit führen), also der "Rechnungsbetrag" bevor du darauf die Umsatzsteuer draufgerechnet hast.

zu Frage 3: Nein, die Anlage UR brauchst du nicht auszufüllen, da diese nur (vereinfacht gesagt) für ausländische Umsätze bestimmt ist (innergemeinschaftliche Erwerbe, innergem. Dreiecksgeschäfte, etc.).

Die anrechenbaren Vorsteuern (275,00 €) trägst du in der Zeile 62 ein. In der Zeile 107 errechnest du die verbleibende Umsatzsteuer (Umsatzsteuer 19% auf deine Umsätze (s.o.) abzüglich der Vorsteuer (lt. Zeile 62)). In Zeile 108 kommen deine Vorauszahlungen rein (843,30 lt. EÜR). In Zeile 109 dann die Differenz aus der "verbleibenden Umsatzsteuer" und den Vorauszahlungen.

Wenn du noch fragen hast einfach unter meinen Beitrag schreiben.

...zur Antwort

Das sieht nach einer Entzündung aus, ja. Ich kann da "Bepanthen" (Heil- und Wundsalbe)empfehlen. Wenn es aber zu schmerzhaft ist und/oder nach ein paar Tagen nicht besser wird, dann geh vielleicht doch mal zum Arzt. Meistens gibt sich das aber nach etwa einer Woche wieder.

...zur Antwort

Wenn du nicht hingehst wirst du niemals neue Leute kennenlernen und deine Schüchternheit nie ablegen. Einfach mal ganz entspannt an die Sache rangehen und dich vorerst an deine Bekannte halten. Da wird dich schon niemand fressen. Vielleicht sind da auch andere, die wenige Leute kennen und genauso "in der Ecke" stehen ;)

Viel Erfolg!

...zur Antwort

Ab 22:00 habt ihr euch so zu verhalten, dass ihr andere nicht stört, da es sich sonst um "nächtliche Ruhestörung" handelt. Bis 22:00 könnt ihr machen was ihr wollte, solange ihr nicht die Gesundheit eurer Mieter gefährdet oder deren Eigentum beschädigt (...).

Es ist kein Problem auch abends noch die Terasse zu nutzen. Ab 22:00 solltet ihr euch aber dennoch nach drinnen begeben, wenn ihr euch mit eurem Besuch weiter unterhalten wollt.

...zur Antwort