Meins sieht auch so aus. Ich habe eine Creme bekommen. Ich glaube das war eine Kleienpilzflechte. Er hat nur Flechte gesagt - also der Arzt. Jedenfalls bei mir.

Ich würde aber dringend zum Arzt gehen wenn ich du wäre!

...zur Antwort
Nein, sie sind nicht intelligenter

Nö, sind sie nicht. Generell ist Intelligenz ein ganz schwammiger Begriff und heutige Forschung zeigt deutlich, dass unsere jetzige Auffassung von Intelligenz falsch ist. Wer gut in MINT ist, ist halt gut in MINT. Übrigens gibt es nicht so etwas wie ein naturwissenschaftliches Gehirn. Es sind Leute die viele Herausforderungen innerhalb ihres Feldes gelöst haben und das Gehirn so umprogrammiert haben, dass es in Zukunft auch einfacher als andere gleiche Probleme lösen kann.

Wenn du dein Gehirn darauf trainierst Gedichte zu analysieren, dann kannst du Gedichte sehr gut analysieren. Wenn du Matheprobleme löst, dann wirst du gut darin werden Matheprobleme zu lösen.

Mit dem IQ hat das nichts zu tun. Christopher Langar hatte den höchsten IQ der jemals gemessen wurde. Und er war horse rancher.

NB! Wenn du Topforscher dir anschaust, dann sind sie nicht so gut, weil sie intelligenter sind als alle anderen. Es liegt einfach nur daran, dass sie sehr, sehr, sehr hart an sich arbeiten und für ihr Fach brennen. Klar braucht man auch eine gewisse Intelligenz, aber die meisten Menschen in Deutschland hätten das Potenzial dazu.

...zur Antwort

Wir jungen Menschen mussten so viel durchmachen, obwohl wir ein weitaus geringeres Risiko haben als alte Menschen. Ich sehe ehrlich gesagt nicht ein, wieso ich wegen meiner Jugend diskriminiert werden sollte. Ehrlich gesagt, wenn jetzt Sonderrechte kommen, dann werde ich super unsolidarisch mit der Gesellschaft sein; bei der nächsten Pandemie mache ich dann das worauf ich Bock habe, denn offensichtlich nimmt auch keiner Rücksicht auf andere, jeder denkt nur an sich, also wieso sollte ich dann an andere denken?

Zumal man nach einer Impfung immer noch andere anstecken kann - man weiß es nicht. Aber hey, einige wurden geimpft. Und wer geimpft ist will auch nicht an andere denken, sondern feiern gehen.

Super unsolidarisch.

...zur Antwort

Weil er nur Moslem ist, solange er gegen Christen, Juden und Atheisten hetzen kann. Er ist Moslem solange er politisches Kapital daraus schlagen kann.

Aber ansonsten? Tja, ansonsten benimmt er sich nicht wie der Islam es von ihm verlangt. Er und seine Frau leben in schierem Reichtum. Außerdem verfolgt er auch sehr gerne andere Muslime (zum Beispiel Kurden).

Er ist nur Moslem solange er einen Nutzen daraus zieht. Und sobald er eingeschränkt wird ist er kein Moslem, sondern benimmt sich vollkommen egoistisch.

...zur Antwort

Bei uns macht jeder Professor was er will. Du brauchst einen Rechner mit Webcam und Mikrofon. Und dann gibt es Professoren die Zoom, Skype oder Cisco benutzen. Für Abgaben/Dokumente gibt es Elearning und Moodle.

Die meisten Professoren streamen von zu Hause.

Jedenfalls war es so bei uns. E-Mail wird auch ab und an verwendet. Ob es bei anderen Unis anders ist: keine Ahnung. Außerdem studiere ich Informatik, was sich leicht auch online machen lässt.

Bei dem Examen gibt es dann mündliche Examen über Webcam. Und bei den schriftlichen Examen musst du halt an die Uni.

...zur Antwort

Ich habe die Aufgabe hier für dich gelöst: https://physics.stackexchange.com/questions/584937/at-which-height-does-a-ball-float

Am einfachsten ist es, wenn du dir eine Figur zeichnest. Wenn du illustrierst, was du suchst, dann ist es viel einfacher. Also du hast eine Kraft, die nach unten geht (Gravitation) und eine Kraft, die die beiden Kugeln von einander stößt (Coulomb).

Die Frage ist also, wann die Gravitation gleich die Kraft der Abstoßung ist.

...zur Antwort

Na ja, kann man pauschal nicht sagen. Ist auch vom Bundesland abhängig. Die Anmeldung kostet aber so zwischen 10 und 60 Euro: https://gruenderplattform.de/unternehmen-gruenden/gewerbe-anmelden

Aber da du Minderjährig bist, musst du auch noch zum Vormundschaftsgericht. Und die kosten da sind flexibel und richten sich nach deinem Gewerbeeinnahmen, beziehungsweise was du denkst im ersten Jahr zu verdienen: https://www.gutefrage.net/frage/vormundschaftsgericht---ablauf-und-kosten

Wichtig ist aber erst enmal, dass du einen Businessplan aufstellst. Und ansonsten diese Schritte befolgst: https://www.fuer-gruender.de/wissen/unternehmen-gruenden/firma-gruenden/

Ich weiß ja nicht, wie viel Erfahrung du hast? Eine Firmengründung ist nicht ganz ohne. Du solltest dich auf jedenfall informieren.

...zur Antwort

Das denke ich mal nicht. Ich bin hochsensibel. Hochsensibilität ist keine Diagnose, weil es zum neurotypischen Spektrum gehört.

Hochsensible Menschen verstehen sehr gut andere Menschen. Ich kann mich in eine Menschengruppe setzen und kann quasi Gedanken lesen (allerdings nur bei neurotypischen Personen). Allerdings sind viele von uns introvertiert und haben soziale Ängste. Weil wir andere Menschen nicht verletzen wollen und uns einfach zu viele Gedanken machen.

Autisten dagegen können andere Menschen kaum bis gar nicht verstehen. Die Autisten, die ich kenne, können sehr charmant erscheinen. Also wirken eher nicht introvertiert.

...zur Antwort
Gemischt

Auf der einen Seite will man keine Kinder, die späterhin zu strammen Soldaten werden. Man will Kinder, die Fehler machen und daraus lernen. Also Fehler machen dürfen ohne bestraft zu werden. Menschen, die auch im späteren Leben nicht blind Befehle befolgen.

Auf der anderen Seite soll man Kindern auch nicht alles durchgehen lassen. Sie müssen ihre Schule ernst nehmen und sich disziplinieren.

Also beide Elemente sind bei einer Erziehung wichtig.

...zur Antwort
Das ist doch nicht Normal oder?

Doch, ist ganz normal, leider. Leider bin ich auch oft an solche Spinner geraten.

Es passt nicht zwischen euch. Du hast jemanden besseren verdient!

...zur Antwort
Sei aufrichtig!

Ein Mann hat mir was vorgespielt. Und es ging uns beiden schlecht danach.

...zur Antwort

Würde ich auch gerne wissen. Ich bin unsterblich in einen Mann verliebt.

...zur Antwort

Vorteile

  • Erweiterte Produktpalette: Tomaten, Technologien, Kulturgüter - all das geht nur mit Globalisierung
  • Erweiterter Konsummarkt: wenn du gut bist in dem was du tust, können Ideen Wirklichkeit werden, die vorher nicht möglich waren, eben weil man viele Leute hat, die das Produkt kaufen würden; auch wenn diese auf der ganzen Welt verteilt sind
  • Spezialisierung: anstatt dass man ein paar schlechte Produkte hat, hat man spezialisierte Firmen, die global konkurrieren
  • Niedrige Preise: eben durch den enormen Konsummarkt, fallen die Preise
  • Wissenschaft und Kultur entwickeln sich viel schneller
  • Vernetzung = weniger Kriege und mehr Wissensaustausch
  • Keine Kriege durch Handelsvernetzung

Nachteile

  • Gut bezahlte Jobs fallen weg, da man global konkurriert: vor allem im Niedriglohnsektor, aber auch Mittelständler verlieren ihre Jobs oder müssen weniger verdienen
  • Ungerechtigkeiten im System: wenn man in China produziert, muss man nicht so hohe Standards einhalten wie zum Beispiel in Deutschland; ungerechte Benachteiligung von einigen Firmen sind die Konsequenz
  • Nationalstaaten haben Schwierigkeiten Steuern einzunehmen - Steuerparadiese etc
...zur Antwort
  1. Formatier bitte den Kram mit Strg+Alt+F
  2. Du übergibst einen char bei reihelc(r); erwartet wird ein int.
  3. Du musst z initialisieren in deiner for-Schleife.

Außerdem ist deine "act()"-Methode nicht sinnig. Du erstellt eine Methode die eine Methode aufruft. Wieso?

Erstelle mal lieber einen constructor:

public Actor(int i){

this.reihenlc(i);

}

Übergib mal die Zahl 0 statt r, also this.reihelc(0);

Außerdem mag ich auch nicht, wie du das ganze umgesetzt hast (eigentlich wäre es sinniger eine Zahl zu übergeben, die beschreibt, welche Zahlen ausgegeben werden müssen).

Und schreib mal dein Programm in Englisch. Das mit dem halb-deutschen ist auch nicht so schön.

Viel Glück!

...zur Antwort
Ich Google aus Gewohnheit, kenne Bing aber.

Google ist wesentlich besser als Bing. Google Alphabet Inc ist auch besser als Microsoft. Google macht auch viel Open Source, was sehr gut für die Welt ist. Microsoft dagegen fährt eine ganz andere Schiene: kein Open Source und der Versuch einer Monopolstellung.

Google oder DuckDuckGo, das wäre interessant.

...zur Antwort