Späte 90er / Anfang 2000er war natürlich der Höhepunkt der Dotcom-Ära. Ich verbinde damit vor allem die jungen IT-Hipster die Anzüge mit T-Shirts und Sneakers getragen haben.

Die CeBIT in Hannover war das Mekka der IT-Szene.

Berlin war ziemlich abgefuckt und der Prenzlauer Berg fing an hip zu werden.

Musikalisch verbinde ich mit der Zeit vor allem Trip-Hop und den typischen Bristol-Sound (z.B. Massive Attack, Tricky, Portishead, Lamb, Moloko ...)

Apple hatte mit dem ersten Alu-PowerBook ein (bis heute) prägendes neues Hardware-Design für Laptops eingeführt und (Ende 2001) den ersten iPod mit Clickwheel vorgestellt.

Bei Computerspielen erinnere ich mich v.a. an Lara Croft und Doom, die in der Zeit wohl beliebt waren. Und es war natürlich die Zeit der PlayStation 2.

Unter Handys war natürlich Nokia der Standard. Genaue Modellnummern fallen mir gerade nicht mehr ein. Es galt aber: Je kleiner, desto besser. Man konnte z.T. die Handyschalen durch schrillere Farben etc. tauschen.

Als eine Automarke, die in der Zeit (Ende 90er Anfang 200er) eine Renaissance erlebt hat, war Alfa Romeo mit dem 156er.

Kinofilme fallen mir noch ein: Die wunderbare Welt der Amelie, Chocolat oder auch deutsche Filme wie Anatomie, ein paar Jahre zuvor natürlich Lola rennt.

...zur Antwort

Ja, das sieht nach Hand-Mund-Fuß-Krankheit aus. Normalerweise treten die Symptome so auf:

  • rote Pünktchen
  • Juckreiz / Brennen
  • Bläschenbildung
  • starke Kopfschmerzen / Schlappheit, evtl. auch Übelkeit (Höhepunkt der Krankheit)

Beim Abklingen der Krankheit (nach akuten 1-2 Tagen ) löst sich Haut an den Bläschen. Sowohl an Händen als auch Füßen.

Gute Besserung!

...zur Antwort

Es gibt eine App fürs iPhone (iOS), bei der Du die Möglichkeit hast, die TV Stream-Qualität selbst zu wählen. Die App schätzt dabei das Datenvolumen und zeigt Dir an, wie viele Volumen Du für die gewählte Einstellung benötigst. So kannst Du das selbst sehr gut wählen. Hier ist der Link zum App Store:

https://itunes.apple.com/de/app/live-tv-app-die-tv-app-fur/id647275629?mt=8&ign-mpt=uo%3D4

...zur Antwort

Hallo @mikodjan, ja Du kannst Dir auf den FireTV Stick von Amazon (kostenlos) sowohl die ARD als auch die ZDF App laden und darüber den Live-Stream starten. Wesentlich komfortabler sind aber (kostenpflichtige) Apps, die nicht nur diese beiden Streams, sondern weit mehr Auswahl zeigen, zum Beispiel:

• waipu.tv (sehr gute Stream-Qualität, kann sogar aufnehmen)

• Live TV (Streams in Orginal-Auflösung, allerdings ohne Privatsender)

• Couchfunk, TV Spielfilm etc. (allerdings meist niedrigere Stream-Qualität)

...zur Antwort

Als erstes würde ich das iPhone einfach mal neu starten. Danach sicherstellen, dass alle Systemupdates vorgenommen worden sind. Wenn ich mich richtig erinnere, sollte eines der letzten iOS-Updates ein Problem beim Telefonieren beheben.

Wenn nach Neustart und Systemupdates das Problem immer noch auftritt, würde ich ein Backup erstellen (am einfachsten in iTunes auf dem Mac / PC) und anschließend das iPhone auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Anschließend kannst Du Deine Inhalte und persönlichen Daten wieder per "Wiederherstellen" aufs iPhone spielen.

Erst wenn all das nichts gebracht hast, würde ich den Apple Support anrufen, bzw. in einen Apple Store vor Ort gehen, um das Gerät zu reklamieren. Vor allem wenn es nur 3 Wochen alt ist, wird das alles kein großes Problem sein.

...zur Antwort

"Fotos" legt beim Ausblenden von Screenshots etc. ein Album "Ausgeblendet" an. Das kannst Du in "Fotos" selbst anzeigen lassen (Menü: Darstellung > Ausgeblendets Fotoalbum einblenden). Meines Wissens gibt es dafür allerdings keine Einstellung, wie man es anders sortieren kann, außer chronologisch.

...zur Antwort

Für die musical.ly Android App steht seit 10. Mai 2018 ein Update im Google Play Store bereit, das bei vielen Nutzern für Frust sorgt: Die privaten musical.lys werden durch das App Update entweder gelöscht oder man private musical.lys nur noch bearbeiten und im Bearbeiten-Modus anschauen, aber die Musik, die dafür verwendet wurde, nicht mehr erneut nutzen. Auf dem iPhone (also iOS App Store) ist das neueste Update für musical.ly aktuell noch nicht für alle Nutzer verfügbar, aber auch dort häufen sich gerade negative Bewertungen, die sich v.a. auf Einschränkungen bei privaten musical.lys beziehen.

...zur Antwort

In der Bundesliga steigen immer die beiden letztplatzierten Mannschaften (also der 17. und der 18. Platz) sicher ab. Diese beiden freien Plätze werden durch die erst- und zweitplatzierte Mannschaft der 2. Liga aufgefüllt.

Die Mannschaft, die am Ende der Saison auf dem 16. Platz der 1. Bundesliga landet, geht in die Relegation. D.h. sie spielt gegen den Drittplatzierten der 2. Liga (Hin- und Rückspiel). Der Gewinner der beiden Relegationsspiele spielt dann entsprechend die kommende Saison in der 1. Bundesliga.

Es kann also sein, dass eine Mannschaft zwar auf dem Relegationsplatz landet, sich dann aber gegen die dritte Mannschaft der 2. Liga behaupten kann und somit eine weitere Saison Bundesliga spielt.

...zur Antwort

Da gebe ich Dir absolut recht: Der Typ kann nicht singen ... nur die Technik (Autotune) macht's möglich. Furchtbare Musik.

...zur Antwort

Es gibt mit m.W. nur Netflix-Gutscheine ab 15 EUR. Selbst bei Paypal, die zulassen, selbst einen Betrag zu wählen, sind 15 EUR das Minimum: https://www.paypal-gifts.com/de/marken/netflix.html

...zur Antwort

Es mit m.W. nur Netflix-Gutscheine ab 15 EUR. Selbst bei Paypal, die zulassen, selbst einen Betrag zu wählen, sind 15 EUR das Minimum: https://www.paypal-gifts.com/de/marken/netflix.html

...zur Antwort

Ich nehme das MacBook nachts vom Strom, weil durch die Eigenentladung die Akku-Ladung immer wieder unter 95% fällt und das Laden dann wieder bis 100% beginnt. Und genau das ist für den Akku stressig. Beachte das auch nicht immer sklavisch, versuche es aber im Zweifel eher abzustecken.

...zur Antwort

Um zu verstehen, woran das genau liegt: Melde Dich unter www.icloud.com mit Deinem Account mal an und sieh im Web-Mail-Interface nach, ob Du weiterhin E-Mails erhältst. Falls ja, kannst Du auf Deinem Mac Deinen iCloud-Account einmal ab- und wieder anmelden; bzw. vollständig löschen und anschließend noch einmal neu anlegen.

...zur Antwort

Besser, Du wechselst die Flüssigkeit. Die paar Euro für eine teurere Lösung sollte Dir Deine Gesundheit wert sein. Eine Kontaktlinse ist wie ein Schwamm: wenn sich dort Keime angesiedelt haben, sind die erst einmal drin. Deshalb ist es sinnvoll, die Lösung rechtzeitig zu wechseln. Immerhin sitzen Kontaktlinsen stundenlang im Auge und können dort Reizungen auslösen.

...zur Antwort

Interessante Frage. Letztlich kann Dir das nur jemand von Gravis sagen. Auf jeden Fall heute noch das Gerät hinbringen und schildern, was passiert ist. Je nachdem, was an Deinem Gerät defekt ist, kann man auch in der Konsole sehen, wann das Problem aufgetreten ist (und damit der Beleg dafür, dass der Fehler noch vom Hardwareschutz abgedeckt wäre). Ich drücke Dir die Daumen!

...zur Antwort

Ich würde nicht auf den Kat tippen, denn der müsste gleichmäßig über die gesamte Drehzahl "bremsen". Eher auf einen defekten Turbo. Wie viele Kilometer hast Du schon auf der Uhr?

...zur Antwort