Am Handy oder? Das kann jedem passieren, wenn man versehentlich auf Werbung in einer App tippt können diese Deppen einen ganz fies abziehen >:( Ruf bei deinem Provider an und sag denen die sollen Abonnements sperren und alle laufenden Kündigen das kriegen die hin :)

...zur Antwort

Ich kenn mich nicht mit Xeon Prozessoren aus, installier dir aber auf jeden Fall mal HWMonitor. Dort siehst du alles über deine GPU, alle Temperaturen und die CPU Auslastung Die einzelnen Kerne und deren Auslastung kannst du im Task Manager sehen, indem du Rechtsklick auf das Diagramm machst und Kerne einzeln anzeigen auswählst. (Zumindest bei Windows 8) So siehst du, welche kerne ausgelastet sind. Ich hab von einer Methode in Windows gehört einzelnen Programmen einzelne Kerne zuzuweisen, ich weiß aber nicht mehr wie das geht. Wie du bestimmt weißt sind Xeons nicht (stark) übertaktbar (kein offener Multiplikator) und daher eignen sich i7s mit "K" am ende besser für die Zukunft, da du sie übertakten kannst. Eins noch vorweg: Die i7 5820K, 5930K und wie sie noch alle heißen haben einen anderen Sockel (LGA 2011-3) und Chipsatz (X99) als 4790K und benötigen DDR4 RAM, welcher noch teuer ist. Das heißt auch anderes Mainboard wie z.B. das ASUS X99-A Wenn du dir ein neues Mainboard kaufen willst aber dir i7s zu teuer wären greif doch zu AMDs, die sknd alle übertaktbar und haben viele Kerne (Die einzelnen Kerne sind dafür schwach) Ich denk mal andererseits wäre es doch nicht nötig durch teure Upgrades 20% mehr GPU-Leistung zu bringen, versuch einfach während dem Zocken Virenschutz und unnötige Dienste zu deaktivieren.

...zur Antwort

Vielen Dank für die Vielen Antworten.

Ich habe hier mal selbstständig eine funktionierende Zwischenlösung gebaut :)
(Kaputte Maus mit kaputtem Kabel repariert und dazu noch meinen Baukasten wiederverwendet, das ist mal Recycling...)

Bild: http://goo.gl/au0MlQ

Ich werde mich mal trotzdem an die Anleitung von @freejack75 halten.

Ich bin mir sicher, dass ein Lötkolben zu Hause nicht schaden kann!

...zur Antwort

Ich spiel zwar kein GTA und weiß nicht was vergleichsweise hässlich und gut aussieht, aber wenn ich mal meine Wii Wii U und meinen PC vergleiche, Wii < Wii U < PC. Die Wii U hat zwar vom Chipsatz her wenig Leistung, aber die Grafik bleibt trotzdem super.-

Meistens kommt es nicht darauf an wie viel RAM (Arbeitspeicher) oder CPU/GPU Leistung in GHz deine Wii / PS3 hat, sondern eher wie der Programmierer und die Wii die Leistung nutzen. Es gibt auch CPUs die mit 3Ghz laufen, aber manchmal langsamer sind als 2Ghz teile, weil die für andere Sachen spezialisiert sind.

Normalerweise wissen die Programmierer GENAU was die Teile können und machen s dann so dasses nicht ruckelt.

Kurz gesagt: Deine PS3 ist nicht so für GTA 5 geeignet, kommt auch an die Grenzen

...zur Antwort

Ich habe Sweet Home 3D! Das Programm ist nicht schlecht, die Bearbeitung sehr genau, ich musste sogar die Pläne vom Haus bereithalten (Ich wollte alles neu einrichten). Es kann sehr viel für ein kostenloses Programm, die Bearbeitung ist auch leicht. Aber das Problem ist, dass es nicht gerade viele Möbel zur Planung gibt. Es gibt im Programm 4 Fentster:

  1. Die Möbelstücke
  2. Der 2D-Planer
  3. Alle Objekte
  4. Die fertige 3D-Ansicht

Wie gesagt nicht schlecht, aber man braucht Übung

...zur Antwort