Bei Date A Live hat der Zeichenstil auch immens nachgelassen, an Inhalt auch, aber nicht wirklich drastisch,. Hunter X Hunter ließ beim Chimera Ant und weiter auch stark nach. Kaguya-sama: Love is War Staffel 2 war auch kein Vergleich zur Ersten. Weitere wären:

SaO, Tokyo Ghoul, Kakegurui, Black Butler, 7SEEDS.

Besonders schlimm fand Black Butler und 7SEEDS, den ich sowieso schon so schlecht fand.

...zur Antwort

Kein Anbieter hat alle Anime. Legale anbieter haben zumeist auch noch weniger Angebot, als illegale. Legale kostenlose Anbieter wären beispielsweise Crunchyroll, Wakanim, ProsiebenMAXX(ein Fernsehsender).

...zur Antwort

Ich würde das ganze Abitur/EF gedöns kürzen, und die Abiturprüfungen inklusive Qualifikatiobsphasen 3 Jahre nach hinten verschieben, weil das, was man danach lernt im späteren Leben irrelevant ist. So bezieht sich der Inhalt des Abiturs und der Qualifikationsphase auf den normalen Unterrichtsstoff. Im normalen Gymnasium würden dann für die Qualifikationsphase selbst Kunst und Musik, sowie Sport, Latein, Altgtiechisch etc abgeschafft. Bleiben werden die Mathematik, Politik, Geschichte, Englisch, Deutsch für den gesammten Zeitraum.

(Will man für mehr Fächer eine Bestätigung holen, geht man nach Abiturabschluss in speziell dafür ausgelegten Schulen, die Extrafächer anbieten.)

Das Abitur soll indem Fall auch nur als eine Bestätigung erforderlicher Leistung dienen. Diese werden eine entsprechend höhere Gewichtung einnehmen, sodass jeden dieser Fächer 7 Stunden die Woche, also täglich zwei Doppelstunden und drei Einzelstunden einnimmt, und man damit eine 7 Stündige Unterrichtsdauer hat. Da man hiermit, und durch die glecihzeitige Entlastung von den anderen Fächern viel meht Wissen über ein Fach zeitnah vermitteln kann, wird die Qualifikationsphase ein halbes, bis ein oder eineinhalb Jahre Anspruch nehmen. Die Einführungsphase wird um ein halbes Jahr gekürzt, da man nicht mehr zwischen Fächern frei variieren kann. Falls man natürlich eine schlechte Periode hinter sich hatte, und deswegen die Qualifikationsphase nicht angemessen absolvieren konnte, und entsprechend das Abitur schlecht abschnitt, kann man die Abiturprüfung nach einem halben Jahr erneut absolvieren, ohne vorherige Qualifikationsphase, was dem Zweck dient in dieser Zeit seinen Stoff nachzuholen. Dies ist selbständig zu nachzuholen, wobei die Schule mehrstündige auffrischkurse anbietet, diese aber nicht verpflichtend sind. Die Noten der Qualifikationsphase beeinflussen dennoch vollumfänglich das Abiturergebnis, allerdings kann mab dann immerhin eine bessere Abiturprüfung ablegen, um so, sofern man die Anforderungen erfüllt, seinen Schnitt zu bessern.

In den vorherigen Klassen lernt man natürlich auch weitere Fächer, wie Naturwissenschaften etc. für ein Paar Jahre, um zu sehen, wo dabei das meiste Interesse liegt. Jährlich werden dabei ein, bis zwei Fächer abgewählt, und entsprechend die Zeit der fünf Hauptfächer erweitert, sodass man nicht an Nebenfächern hängt, die einem doch nicht interessieren. So kann man auch Fächer, die einem doch interessieren nach Ausschlussverfahren bis zu Beginn der Qualifikationsphase behalten, um über einem längeren Zeitpunkt, ob diese doch uninteressant werden. Dabei lege ich vor allem viel Wert auf gleichstündige Tage, sodass es nicht zwischen 8, 7, 6 oder 5 Stunden Unterricht gibt.

Hier so ein grober Brainstorm über meine Gedabken zur Reformierung von Gymnasien. Allerdings habe ich diese noch nicht zu einem fertigen System verfasst, da ich zu faul dafür bin. Die hier niedergeschriebenen Grundgedanken bleiben aber.

...zur Antwort

Das ist die Frage nicht wert. Das sins Prozentrechnungen aus noch früheren Klassen, die du kennen solltest.

...zur Antwort

Guck vielleicht mal hier vorbei. Braun sind die Halbmetalle. Alle Elemente rechts davon plus der Wasserstoff sind nichtmetalle, außer Lv, Uuo und Uus. Diese sind Metalle. Der ganze Rest macht die Metalle aus.

...zur Antwort

Es steht im Periodensystem. In sogut wie jedem Periodensystem werden diese Elemene farblich gekennzeichnet. Du findest diese in der Legende. Da müsste irgendwo stehen, beispielsweise blau = Metall, grün = Halbmetalll oder so. Schlag diese einfach nach.

...zur Antwort

Auf AoD ist sie auch gedubed. Burning Series wird sie sowie ich denke wahrscheinlich zeitnah beim Erscheinen auf AoD in ihr Programm aufnehmen, da sie das nicht selten vom legalen Anbieter selbst klauen. So machten sie das beispielsweise bei Triage X.

...zur Antwort

Da steht doch fûr gewöhnlich beispielsweise g/cm^3 dahinter. Oft ist mir im Internet beispielsweise bei Methan die Schreibweise g × cm^-3 begegnet. Das braucht dich aber nicht zu wundern. Diese Schreibweisen ergeben das Gleiche.

...zur Antwort

Eine Staffel offiziell 6(je nach Definition auch 7) Arcs. Netflix teilt seine Staffelaufteilung genau den Arcs entsprechend auf, und verfügt somit über die ersten drei Arcs. Der Schein trügt aber, denn die anderen Arcs sind deutlich länger, weshalb er nicht die Hälfte, sondern nur ein Drittel des Anime adaptiert.

...zur Antwort