in jungen aus parallelklasse seit 1 jahr verliebt

hi, also ich bin jetzt schon seid fast einem jahr in einen jungen aus meiner parallelklasse verliebt. Ich kenne ihn jetzt schon seit 3 jahren (bin in der 8. klasse) und anfangs fand ich ihn einfach nur süß aber jetzt wird es immer stärker. Unsere beiden älteren schwestern sind beste freunde. Ich sehe ihn fast jeden morgen und jeden mittag nach der schule auf unserem Pausenhof aber ich traue mich nie so richtig ihn anzulächeln. Ich will bald zu ethik wechseln (er ist auch in ethik) und ich will ihn unbedingt richtig kennenlernen! Ich bekomme immer totalo gute laune wenn ich ihn sehe. Aber er kennt mich noch nicht mal wirklich. Es finden ihn ziemlich viele süß die auch in seiner klasse sind & ich habe angst dass wenn ich mich nicht endlich mal beeile ihn anzusprechzen das ihn dann jemand vor mir bekommt. Wir haben so krass viel gemeinsam. :( ich will endlich was unternehmen. Nur das doofe ist, ich traue mich nicht ihn anzulächeln oder sonstiges weil ich halt immer weiter von ihm entfernt bin wenn ich ihn sehe. Und das problem ist das ich kurzsichtig bin (ich ziehe meine brille nur im unterricht, aber ich werde bald kontaktlinsen tragen.). Und manchmal hatte ich irgendwie das gefühl das er mich ansieht aber ich bin mir halt nicht sicher. Am letzten schultag ist er mit seiner schwester, meine schwester abholen gekommen. Also die wollten halt zusammen wohin. Und das war das erste mal das ich ihm so nahe war, als er an mir vorbeigelaufen ist. Ich hätte wetten können das er mich an gelächelt hat.... also jetzt meine frage an euch: was kann ich unternehmen um ihn nach 3 jahren endlich mal näher zu kommen? sorry das ich so viel geschrieben habe und ich hoffe ihr könnt auch alles lesen. würde mich über hilfreiche antworten freuen!

...zur Frage

Du sollst wirklich nicht schüchtern sein, aber wenn du zu angst hast mit ihm zureden schreib ihm doch mal auf whatsapp oder so :)

...zur Antwort

Ich glaube du sollst es nicht operien

...zur Antwort