Referendarin meinte zu "Church of Satan" zu gehören

Selam.

Ich mache zur Zeit mein Abbi ( 19 Jahre alt ), habe es eigentlich so gut wie geschafft. ( Alhamdulillah )

Eine Stufe unter uns hat eine neue Referendarin bekommen und eine Schwester im Glauben hat sich bei mir bedenklich geäußert. Sie meinte dass diese Frau angedeutet habe zur "Kirche des Satans" in Amerika zu gehören und dass das alles aber so "normal" wäre und nicht schockierend wie in unseren Medien über Anhänger solcher Sekten berichtet wird. Das schreckliche dabei ist dass bis auf meine Schwester im Glauben und einige wenige gläubige Christen in ihrer Klasse ( leider gibt es auf Gymnasien nicht mehr so viele gläubige junge Menschen ) sich kaum jemand darüber aufgeregt hätte, sie und ich wissen nun nicht was wir tun sollen. Ich würde gerne zum Direktor gehen aber seitdem ich mich mehr für meinen Glauben interessiere und ich im Unterricht den Hijab trage ( Nijab leider nur in Freizeit weil nicht gestattet! ) habe ich das Gefühl dass er es nicht ernst nehmen wird. Auch wenn sie keine kleinen Kinder unterrichtet finde ich es sehr gefährlich wenn so eine Person die das so offen und sogar fast stolz sagt ( nicht im Unterricht sondern als sich die Klasse mit ihr in der Mensa unterhalten hat ) dass sie jedenfalls Heranwachsende unterrichten soll. Ich habe auch etwas im Internet geforscht und verstehe auch nicht dass wenn die Anhänger dieser Sekte ( in Deutschland ist es NICHT als Religion anerkannt ) sagen dass sie mit Satan eigentlich nichts zu tun haben wieso nennen sie ihren Glaubensort dann danach? Und das Buch "Die Bibel des Satans" oder warum bezeichnen sie sich dann als Satanisten wenn sie eher von sich sagen dass sie eigentlich Atheisten mit "besonderer" Lebenseinstellung sind, ist das nur zur Provokation der christlichen Kirche gedacht? Und wenn ja, kann man solch eine "Organisation" dann überhaupt ernst nehmen? Ausserdem steht in diesem Buch aber auch etwas von schwarzer Magie, ist das nicht ein Widerspruch zum Atheismus?

Wie sollen wir nun vorgehen, ich als Muslim kann da doch nicht einfach so zuschauen auch wenn ich vieleicht sogar Angst habe in etwas "konfliktbehaftetes" hineingezogen zu werden.

Ich schicke euch allen viele Salams!

Fadulja Muminovic

...zur Frage

Was ich nur sagen kann: Es gibt eine Internetseite da kann man sich anmelden, 5 euro bezahlen, und dann kriegt man eine Mitgliedskarte und ist Mitglied der Church of Satan !! Wenn es das ist, dann ist das alles harmlos. Und The Satanic Bible von Anton Szandor LaVey hab ich auch gelesen. meiner Meinung nach ziemlich langweilig!!! Es ist alles in allem leicht Ironisch. antürlich gibt es menschen die an satan glauben aber selbst wenn: es kann davon vielerlei abstufungen geben und in der satanischen Bibel steht auch meist nur das gegenteil von dem was in der bibel steht wie feier ausgelassen und halte dich nicht an regeln etc.

...zur Antwort

Arzt wäre eine Möglichkeit aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen: geht wie denke ich mal jeder andere Teenager normal ins Bett und nicht außerordentlich spät." Alle Teenager die ich kenne und ich bin selbst einer, gehen spät ins bett. Vielleicht eine kleine Hilfe

...zur Antwort

Klar kommen hier alle von wegen "Das Leben ist kein Wunschkonzert", "Wilkommen in der Realität" etc., aber ich kann , auch wenn es schon 2 Jahre her ist, dich vollkommen verstehen. Und diese "Ratschläge" die nicht mehr sind als eigener Frustabbau der hier beteiligten sind, sollten erstmal zeigen wie falsch unser System ist. Ich weiß langsam drrifte ich vom Thema ab, doch es ist so wir leben in einer Welt wo es nicht anderes gibt als Leistungsdruck dem Stress folgt! Eigentlich sollte das Ziel nicht sein 12 Jahre in der Schule zu verbringen und mit, in meinem Fall 14 Jahren, an Stress zu Grunde gehen, und später tag täglich wie ein Roboter zur Arbeit zu maschieren. Wir sollten lernen glücklich zu sein und gelassen! Ob ich dir bzw. anderen die das hier lesen, helfen kann ist fraglich, doch ich wollte hier gerne mal klartext reden.

...zur Antwort

er verrutscht nicht so schnell, und manchmal fühlt man sich darin sicherer, vor allem wenn man nicht mit seiner FIgur/BAuch zufrieden ist. Im Sommer könnt man ja auch nur mit hotpants und was bauchfreiem rumlaufen, aber die meisten tun es nciht. ISt denen zu freizügig etc.

...zur Antwort