Als Junge mit dem Reiten anfangen?

Hallo ich bin ein Junge und werde bald 21 Jahre alt.. Und ja ich liebe Pferde und war schon seit jeher fasziniert vom Reiten. Aber meine Eltern haben das nie unterstützt sie meinten das sei zu gefährlich und nur was für Mädchen. Da ich jetzt einiges älter bin und auch mehr Geld zur Verfügung habe.. Bin bald student und bekomme Bafög, gehe arbeiten usw. Möchte ich mich wieder an das Hobby heranwagen.. Ich interessiere mich hauptsächlich für das englische Reiten und mir geht es auch nicht darum Tuniere zu reiten oder so. Ich möchte hauptsächlich in der Freizeit ausreiten. Was brauche ich dafür? Was kosten Reitstunden(habe alles von 10€ bis 60€ gefunden? WIe lange dauert es bis man auch alleine reiten darf? Und wenn ich auch außerhalb der Halle usw. reiten wollte brauche ich dann eine Reitbeteiligung oder wie sieht das aus? Oder sogar ein eigenes Pferd? Gut das ginge erst nach dem Studium, lange nach dem Studium :p Ich denke von körperlichen und geistigen Fähigkeiten bringe ich alles mit was man braucht :) Ich bin gut trainiert, mache Kampfsport, lerne schnell, kann gut fallen ;) und habe auch keine Angst vor den Tieren oder was passieren kann.. Ich saß schon öfters auf Pferden im Urlaub usw. beim ausreiten und ich bin regelrecht süchtig danach! Was haltet ihr Mädels von Typen die reiten? :) Ich wohne mitten in Neuwied und bin sehr gut angebunden :) an alle Verkehrsmittel am liebsten wäre mir aber was in der relativen Nähe.

...zur Frage

wieso solltest du nicht mit dem reiten anfangen?ist doch kein frauensport!!! google mal was es in deiner nähe so an reitställen gibt und erkundige dich dort vor ort.die können dir am besten sagen was es kostet und wann du alleine reiten kannst.ich denke es ist auch von reitstall zu reitstall unterschiedlich.ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen

...zur Antwort