einsamen Jungen ansprechen?

Hey ich sehe bei uns in der Pause immer einen Jungen der sehr allein ist. er sieht echt traurig aus und ich hab mal gehört dass er gemobbt wird gesehen aber noch nie, denn dann hätte ich schon längst etwas gemacht. Ein paar Leute aus unserer Klasse haben sich in der Pause schon mal über ihn lustig gemacht und haben gesagt "hol dir doch einen auf Leonie runter" oder "ja willst du einen Marathon laufen" (das mit dem Marathon ist weil er meistens allein rumläuft(also zb zum Vertretungsplan, Kiosk, Pausenhof, Pausenhalle)

als ich sie gefragt habe warum sie so etwas machen und woher sie in kennen meinten sie nur sie kennen ihn nicht(nur halt vom sehen-Paar mal als sie sich über ihn lustig machen wollten)

ich will mich aber auch nicht mit meinen Klassenkameraden anlegen, mit den kann man richtig viel stress kriegen

ich will ihn ansprechen... ich weiß wie man sie fühlt wenn man keine Freunde hat und in der Pause nur Allein rumsteht-damals war es bei mir auch so.

aber meine Freundin sagt immer NEIN BAHH weil er jetzt nicht übelst hübsch ist und unbeliebt ist

ich weiß auch nicht was ich sagen soll - ich weiß wie er heißt mehr nicht

er geht aber auch nicht in meinen Jahrgang, sonst würde ich ihn kennen... ich denke mal er ist älter als ich, deshalb fällt es mir noch schwerer in anzusprechen

außerdem weiß ich nicht mal ob er reden will

könntet ihr mir vielleicht helfen?

wäre echt so lieb

Mobbing, Schule, Freundschaft, Sex, Junge, allein, Klasse, Liebe und Beziehung, mitleid, Mobbingopfer
5 Antworten
Mutter Übereden, schule wechseln?

Hallo, ich bin ein Mädchen und 12 jahre. ich gehe auf ein Gymnasium, 7. klasse. ich muss morgens und nach der schule ungefähr 50 min mit der bahn fahren. das finde ich sehr blöd. ich würde sehr gerne schule wechseln denn ich hab auch gar keine freunde dort(also nur eine gute). manchmal werde ich auch geärgert und dass verletzt mich sehr. Wahrscheinlich will meine Freundin aber schule wechseln, wegen Noten und auch Umfeld. bei uns in der klasse sind wirklich nur arrogante und eingebildete leute, die meinen etwas besseres zu sein nur weil sie mehr geld haben und vielleicht schöner aussehen. sie können einem nicht mal helfen wenn man fragt was man für Hausaufgaben aufhat. wir haben auch einen klassenchat, aber wenn ich etwas frage antwortet einfach keiner... ich hab mich auch schon versucht mit denen anzufreunden, aber ich denke das kann keine Freundschaft werden.

ich habe eigentlich nicht sehr gute aber auch nicht sehr schlechte Noten. mein durchschnitt ist 2.5 aber ich muss nicht da wirklich noch sehr bemühen dass es nicht schlechter wird.

ich würde gerne schule wechseln, hier in der nähe gibt es eine Gesamtschule, auf die meine Schwester geht. die ist mit dem Fahrrad in nur 10 Minuten zu erreichen.

ich würde wirklich gern auf diese schule gehen schon allein wegen dem kurzem weg und weil man nochmal "neu anfangen" kann. ich wurde nämlich auch schon in der 6. klasse gemobbt...

dann hab ich all meinen Mut genommen und habt das meiner Mama erzählt, auch dass ich schule wechseln will. sie antwortet aber immer nicht richtig undsagt sowas wie "ach, Lisa..." und sie meinte auch "ich glaube diese schule ist gut für dich"

wisst ihr wie ich nochmal normal mit ihr reden kann?

danke im vorraus

LG lisa

Mobbing, Schule, Freundschaft, Gesamtschule, Gymnasium, Liebe und Beziehung, Schule wechseln, Schulweg
6 Antworten
ich nehme immer mehr zu HILFE-süßigkeitensucht?

Hallo, eigentlich hab ich mich immer normal ernährt hab aber nicht besonders drauf geachtet. in letzter zeit nasche ich MEGA VIEL. ich esse morgens noch normal und mittags auch(ich esse aber immer mehr/ also es ist eben mehr auf meinem Teller weil ich immer mehr Hunger bekomme)...

Ich hätte nie gedacht dass ich so süchtig nach süßem werde. ich muss nämlich immer nach dem mittag mind. eine Ganze tüte Gummibären essen. ich kann einfach nicht drauf verzichten. ich nehme mir jeden tag vor normal zu essen schaffe es dann aber nicht. danach esse ich dann noch eine Banane, ein Riegel Schokolade, eine orange, eine ganze tüte chips und ab und zu einen Kakao mit mega viel Zucker . meistens bekomme ichvoll die Bauchschmerzen aber es geht nicht anders. abends essen wir eigentlich immer Brötchen mit gesundem Belag. wir trinken im haushält bei uns nur zuckerfreie Getränke. abends trinke ich dann noch Tee. aber sobald ich mein Brötchen aufgegessen habe, nehme ich mir immer ein Schokoriegel, ich kann einfach nicht anders :( ! wenn ich auf diese ganzen Süßigkeiten verzichte, bekomme ich abends eine heißhungerattake in der ich alles in mich hineinstopfe.

ich selbst kaufe nichts süßes, ich wohne noch bei meiner Mutter und der kann ich das nicht verbieten. die Süßigkeiten liegen bei uns nicht zuhause rum. die sind alle im Keller aber ich geh immer freiwillig dort hin.

ich hab in letzter zeit sehr viel sehr schnell zugenommen und viele sprechen mich drauf an.

ich habe jeden tag versucht, mich "gesund" oder einfach ohne süßes zu ernähren aber es geht nicht. ich brauche eure Hilfe.

Danke schonmal:)

Ernährung, zunehmen, abnehmen, Süßigkeiten, Essstörung, Esssucht, Gesundheit und Medizin, Sport und Fitness
5 Antworten