Wofür lebt ihr?

Hallo liebe Community

Ich hab da mal eine Frage...

Wofür lebt ihr eigentlich? Also wo seht ihr einen Sinn zu Leben? Sei es Familie, Freunde, Karriere usw.

Ich selber kann mir die Frage schlecht beantworten, da ich keinen finde. Natürlich mag ich meine Familie oder sehe es quasi als Geschenk leben zu dürfen. Aber ich sehe das immer mit anderen Augen.

Für mich ist die Welt verdorben, die Menscheit verblödet... Ich meine wir haben komplett verlernt zu Leben, dass einzige wofür wir leben ist Geld. Wir gehen in die Schule, Ausbildung, Uni usw. um irgendwann später eine Arbeit zu haben und Geld zu verdienen und nur dann auch gut leben zu können, wenn wir genug Geld haben.

Jeder einzelne Mensch ist abhängig vom Geld, hat man keines, dann ist man Obdachlos (grob gesagt), hat man viel dann gibt man es aus, damit man Luxus hat.

Ich finde das nicht wirklich lebenswert, wenn ich schlussendlich alt und grau bin und mir dann sagen zu müssen, toll ich habe geschuftet geschuftet mein Ziel ist der Tod, aber wo ist mein Leben hin?

Irgendwo sind wir doch nurnoch "Roboter", die funktionieren müssen. Wir haben genug Essen, Trinken und Land, so dass JEDER genug hat. Aber nein? Die Hälfte hungert, werden versklavt und es wird Krieg geführt und für was? Für Geld. Für ein Stücklein Papier mit einer Zahl drauf.

Ich verstehe das nicht, wir produzieren mehr, als wir brauchen und die, die in der Armut leben kriegen trotzdem nichts?

Wäre die Welt nicht schöner, wenn alle Menschen wirklich gleichberechtigt sind, so wie man immer sagt es müsse so sein? Und wenn es Gleichberechtigung geben soll, warum sind Armut und Reichtum kein Fremdwort für uns?

Ich kann nicht glücklich sein, wenn ich ein "tolles" Leben führe, wenn ich weiss, dass es Menschen gibt, die das Leben nurnoch als ein muss sehen und Menschen gibt, die für die Dinge schuften, die ich habe und vllt. 1% der ganzen Arbeit bezahlt kriegt...

...zur Frage

Die beste Frage, die ich hier je gehört habe. Niemand hat verdient zu leben und wer meint das der Sinn des Lebens nur aus Arbeiten und Feiern gebildet, der solle sich eines besseren belehren.

...zur Antwort

Gute Folgen (alt, Folge 1-56)

11 - Das Gespensterschloss

3- Der Karpartenhund

8- Der grüne Geist

und viele mehr (eigentlich fast alle von 1-35, ab dann abwärts)

Gute Folgen (neu, ab Folge 57)

76- Stimmen aus dem Nichts

87- Wolfsgesicht

89- Tödliche Spur

91- Labyrinth der Götter

96- Der rote Rächer

100- Toteninsel (blöde Auflösung, aber sonst erstklassig)

103- Das Erbe des Meisterdiebes

105- Der Nebelberg

113- Auge des Drachen

117- Der finstere Rivale

124- Geister-Canyon

125- Feuermond (Fortsetzung zu 103)

127- Schwarze Madonna

136- Das versunkene Dorf

154- Botschaft aus der Unterwelt

Schlechte Folgen

56- Angriff der Computerviren

60- Dopingmixer

63- Fußball-Gangster

69- Späte Rache

70- Schüsse aus dem Dunkel

72- Dreckiger Deal

82- Die Karten des Bösen

88- Vampir im Internet

92- Todesflug

94- Das schwarze Monster

101- Das Hexenhandy

106- Mann ohne Kopf

109- Gefährliches Quiz

158- Feuergeist

Ansonsten alle nicht genannten sind ok!

...zur Antwort