Er antwortet dir doch. Wo ist das Problem?

...zur Antwort

Kennst du jmd der dort arbeitet umd dir vlt ein Geschenk sendet?

...zur Antwort

Das ist in dem Alter völlig normal. Machs dir selbst ;-)

...zur Antwort

Mein Freund fühlt sich bei mir zuhause nicht wohl. Was soll ich tun, dass es mich nicht so stark beeinflusst?

Ich befinde mich gerade in einer sehr unangenehmen Lage. Ich habe einen Freund, mit dem ich seit über einem Jahr in einer glücklichen Beziehung bin. Bei uns läuft zurzeit alles gut, ich fühle mich auch wohl und sehr willkommen in seiner Familie. Jedoch ist dies umgekehrt nicht so: Er fühlt sich unwohl bei mir zuhause, schläft deshalb nur selten bei mir und wenn, geht er fast direkt nach dem Frühstück nach Hause. Dies ist bereits seit dem Anfang unserer Beziehung so.. Erst hatte er das Gefühl nicht gemocht zu werden und jetzt findet er einfach die allgemeine Stimmung bei mir zuhause nicht erwartungsgemäß. Es schreckte ihn erst ab und selbst jetzt hat er nicht lange Lust, meine Familie "auszuhalten". Meine Mutter hat einen Putzfimmel und streitet sich oft mit meinem Vater. Allgemein ist es lauter und oft weniger friedlich als bei ihm. Auch mir wird das immer mehr bewusst und auch mich lässt es immer weniger kalt. Es macht mir weh, meine Eltern so zu sehen und hinterher den direkten Vergleich zu den Eltern meines Freundes.
Was mich jedoch wirklich beschäftigt, ist, dass mein Freund mir das vor zwei Tagen zum ersten Mal richtig ins Gesicht gesagt hat. Wir hatten ein ganz langes Gespräch, indem ich ihm auch meine Gefühle mitteilte. Ich hatte zwar zuvor schon gemerkt, dass er sich nicht so wohl fühlt, aber mir immer gut zugeredet. Er hat nicht gut von meiner Mutter gesprochen, auch das geht mir nach. Dass er sich allgemein nicht wohl fühlt bei mir zuhause, finde ich schlimm und macht mir weh. Er hat meine Familie mit ganz vielen anderen Familien verglichen, Beispiele genannt, um mir zu "zeigen", wie anders meine ist. Die Art, sich auszudrücken, immer nur schlecht über andere Personen zu reden, usw. Hinterher hat er sich zwar dafür entschuldigt, aber es blieb hängen. Schon seit Monaten fühle ich selbst mich auch immer unwohler in meiner eigenen Familie. Manchmal habe ich das Gefühl, ich gehöre garnicht dazu. Ich würde am liebsten ausziehen, aber im nächsten Moment tut mir der Gedanke leid, weil ich weiß, dass mich meine Familie im Grunde liebt und ich sie.
Ich weiß nicht, was ich tun soll. Ich fühle mich nicht gut, kann mich kaum mehr entspannen. Würde am liebsten einfach für ein paar Tage wegfahren.

...zur Frage

Dann tu genau das - fahr ein paar Tage weg und bekomm den Kopf frei. Ihr seid doch jetzt auch ein Jahr zusammen...wollt ihr da nicht bald mal nach einer gemeinsamen Wohnung schauen?

...zur Antwort

Das stimmt nicht. Ich kann auch nicht zeichnen, bin aber sehr emotional.

...zur Antwort

Natürlich ist das auch fremdgehen!!

...zur Antwort

Nein. Das ist eine sexuelle Vorliebe.

...zur Antwort

Nein. Die Aluhalbkugeln von Ikea sind dafür eher geeignet ;-)

...zur Antwort

Masturbation ist was natürliches.deinVater macht das doch auch. Was ist dabei?

...zur Antwort