Diese Sharkoon Skiller könnte dir eventuell gefallen (72€).

Ich persönlich hab eine von einer Marke aus Hongkong, leider ist meine Tastatur nicht mehr verfügbar. Es gibt übrigens deutlich günstigere Tastaturen, meist jedoch von chinesischen Marken. Wird vermutlich qualitativ keinen großen Unterschied. Die gibt es dann für ca. 40-70€.

...zur Antwort

Unter Spieleaktivität den Browser hinzufügen. Anschließend erscheint über der Leiste mit User, mute usw. die Aktivität. Dort dürfte anschließend ein Monitor-Symbol sein.

...zur Antwort

Jop. Ist halt nur noch das Gerät und die Bedienungsanleitung dabei. Bei Xiaomi kann man wenigstens noch den Charger kostenlos nachbestellen.

...zur Antwort

Öffne mal mit L-Shift, Strg und Esc den Taskmanager. Da killst du alle Prozesse, die mit Battle-Net oder War Zone zu tun haben. Dann noch mal versuchen. Ansonsten starte mal deinen Pc neu.

...zur Antwort

Der "Name" von dieser SSD-Art ist "Nvme M.2 SSD". Sie sind meist schneller, platzsparender und deutlich teuer als SATA SSDs. Dein Mainboard muss jedoch einen M.2 Anschluss besitzen.

...zur Antwort

Klar ist es enttäuschend, wenn ein unfertiges Spiel mit weniger Featuren und Bugs auf dem Markt kommt (siehte Battlefield V oder Cyberpunk). Ich finde trotzdem, dass es nicht so schlimm ist, wie man meinen könnte. Z.B. Cyberpunk ist trotzdem ein hammer gutes Spiel (hab schon knapp 64h ^^`).

Vor allem HalfLife 1+2 sind mir sehr gut in Erinnerung geblieben.

...zur Antwort

Hattest du die 2 Faktor Authentifizierung aktiviert? Was sind es für Codes die du bekommen hast? Und wie viel Zeit hast du, bis das Passwort erneut geändert wird?

...zur Antwort

Guck mal bitte nach der Farbe der USB-Ports. Sind die eventuell Rot? Falls ja, sind das welche, die auch im heruntergefahrenen Zustand weiter Strom ausgeben.

...zur Antwort
Xiaomi MI Curved Gaming 34"

Ich weiß nicht, inwiefern die Ps5 mit dem Monitor klar kommt. Jedoch habe ich mir vor nicht allzu langer Zeit den Monitor gekauft und kann ihn vollends empfehlen.

Hervorzuheben sind bspw. die wqhd Auflösung, die gute Farbwiedergabe, die Helligkeit, 144Hz, dünne Ränder, curved und 21:9.

Negativ ist, dass in manchen Spielen manche Dinge seltsam verschwimmen und seltsam aussiehen. Ist bisher jedoch nur in einem Spiel aufgefallen und stört nicht weiter.

Also ich möchte den Monitor nicht mehr missen. Bei weiteren Fragen kannst du sie gerne stellen.

...zur Antwort

Hey, bei 50°C schon so stark aufzudrehen ist natürlich übertrieben. Wenn du ein neueres Motherboard hast, kannst du ins BIOS gehen (am besten mal ">Marke< Bios" googeln, um die Tastenkombination zu finden). Dort hast du meistens eine Lüftersteuerung, welche auch für Anfänger oder Menschen, die einfach nichts kaputt machen wollen Presets, wie bspw. "Silent" usw.

Kaputt machen kannst du grundsätzlich kaum was, wenn alles funktioniert wie es sollte. Denn normalerweise taktet deine CPU runter, wenn sie zu warm wird und fährt sich im Notfall runter.

...zur Antwort

Ich persönlich habe jetzt als ich im Krankenhaus war ExpressVPN benutzt, um sicher das Krankenhaus-WLAN nutzen zu können. Die bieten auch eine faire (nicht wie NordVPN) kostenlose Woche an, damit du den Dienst testen kannst. Geschwindigkeitseinbußen habe ich kaum festgestellt.

...zur Antwort

Am besten gehst du mal wenn möglich (kann sein, dass das wegen den Verordnungen nicht mehr klappt) in den nächsten Mediamarkt oder Saturn und nimmst die Geräte mal in die Hand.

Ansonsten kannst du noch Test's bspw. YouTube dir angucken. Grundsätzlich kann ich dir Xiaomi bis auf die "A" Reihe ans Herz legen.

...zur Antwort

Bluetooth Earbuds rauschen beim Musikhören?

Hallo!

Ich hab mir heute die Sennheiser Momentum True Wireless 2 gekauft. Also Bluetooth in-ear Kopfhörer ohne Kabel. Die sind sehr teuer und werden vor allem wegen ihrer Soundqualität gelobt.

Der Sound ist prinzipiell auch echt gut, aber die Kopfhörer rauschen sobald ich sie in die Ohren tue. Und das Rauschen ist meiner Meinung nach echt laut. Wenn ich meine Musik leise ist, höre ich es total. Wenn die Musik normal laut ist (etwa 60%) kann ich es an leisen Stellen im Lied auch total hören, und sonst etwas weniger, aber ich nehme es trotzdem wahr. Dafür, dass man sagt, dass die Momentum TW 2 die Bluetooth Earbuds mit dem besten Sound auf dem Markt sind, finde ich das Rauschen total inakzeptabel.

Deswegen meine Frage: habe ich ein fehlerhaftes Exemplar erwischt, oder klingt das immer so?

Vielleicht hat jemand von euch ja das selbe Model oder andere True Wireless Earbuds aus der selben Preisklasse (AirPods Pro, Sony WF-1000XM3, etc) und könnt mir sagen ob es bei euch auch so rauscht...

Außerdem bemerke ich keinen Unterschied zwischen eingeschaltetem Active Noise Cancelling (ANC) und ausgeschaltetem ANC. Ich habe getestet, mit meinem E-Piano tiefe Töne zu spielen und höre wirklich überhaupt keinen Unterschied, als würde das ANC gar nicht funktionieren. Auch das ANC der Momentums wurde eigentlich von Kritikern stark gelobt, was mich jetzt total wundert.

Würde mich freuen, wenn mir jemand sagen kann ob das alles normal ist, insbesondere für Sennheiser Kopfhörer in der Preisklasse (300€ bei Sennheiser).

...zur Frage

Welches Smartphone hast du denn? Und gibt es eine Möglichkeit, die Lautstärke an den Kopfhörern zu regulieren?

...zur Antwort

Warum nicht. Einziges Risiko könnte sein, dass sich bspw. ein Virus im RAM eingenistet hat. Das ist jedoch relativ unwahrscheinlich. Ansonsten musst du dir keine Sorgen wegen Verschleiß o.ä. machen.

...zur Antwort

Dort steht >Verpackung< & Versand. Vermutlich sind diese ~3€ das Geld für die Pappkartons, in welche die Pakete eingepackt werden.

...zur Antwort

Ja, das kann davon kommen. Du rauchst vermutlich um "cool" zu wirken. Bedenke bitte, dass es nichts cooles o.ä. an sich hat, seine Lunge zu töten und Geld dafür auszugeben, sich selbst zu schaden.

Noch kannst du relativ einfach von den Drogen wegkommen. Irgendwann wird es jedoch sehr schwierig.

...zur Antwort