Je nachdem wie es sich für dich anfühlt würde ich sagen. Wenn du denkst, das du es los werden willst, dann oute dich, ansonsten würde ich es lassen. Bei mir weiß auch nur mein Freund das ich Pansexuel bin, rest der Familie wird es frühstens raus finden, wenn ich irgendwann eine Freundin haben sollte.

Je nachdem wie alt du bist, kann es auch sein, das du garnicht asexuell bist. Das dachte uch nämlich auch, bis ich mit meinem Freund zusammen kam (also bis ich 16 fast 17 war)... vielleicht bist du auch einfach nur ein spätzünder wie ich xD

Zur Not kannst du auch deinen Eltern sagen, das dich diese Themen zur Zeit einfach noch nicht interessieren und das sie solche Bemerkungen erstmal einstellen sollten

LG

...zur Antwort

Vielleicht nh Tasse oder Glas, gute Arbeitshandschuhe, nen fancy Pinsel mit Namen oder irgendwas drauf xD

...zur Antwort

Ich bemerke die so auch nicht. Daher nutze ich schon ein paar Tage, bevor sie kommen sollten, binden. Ansonsten habe ich eigentlich auch immer was dabei für den Notfall

...zur Antwort

Könnte vieles sein, geh doch einfach zum Arzt

...zur Antwort

Würde Pferd wählen, weil ponys für mich leider zu klein sind ansonsten definitiv pony xD

Kaninchen, weil ich selber welche hatte lange knd lich mit deren Haltung gut auskenne und ich dieneinfach super niedlich finde

Und ich glaube da würde ich ehr Hund nehmen. Ist aber schwer...

Wenn von allen zusammen nur eines ausgewählt werden sollte dann Pferd.

...zur Antwort
Er übertreibt, du hast es normal formuliert

Naja du hast zwar schon negativ gestartet, wir wissen aber nicht wie du dich ausgedrückt hast. Ich sage sowas oft lachend, das es lockerer rüber kommt zb. An sich finde ich es gut das du reden wolltest und auch hartnäckig geblieben bist (also es mehrmals angesprochen hast), aber mehr können wir dazu nicht sagen.

Wenn du soooo viele Zweifel hast jnd jede Kleinigkeit bei euch beiden so auf die Goldwaage gelegt wird, warum seid ihr dann noch zusammen? Könnt ihr überhaupt miteinander vernünftig reden, oder läuft es wie in einer Kindergartenbeziehung ab? Einer sagt ein kleines falsches Wort und dirket "mimimi"?

Geht mal zu einer Paartherapie.

Warum stellst du soooo oft fragen zu ein und dem selben Thema? Reichen die Antworten nicht?

Bist du/ihr überhaupt noch glücklich in der beziehung?

...zur Antwort

Ich kenne mich zwar damit nicht so ganz aus, denke aber das was dazu auf der Packungsbeilage und auch im internet zu finden ist... ganz zur Not ginge es auch wenn du beim Frauenarzt anrufst

...zur Antwort
Seine Frage hat keine Bedeutung

Er hat doch nur überlegt welche Augenfarbe das kind haben WÜRDE, es ist nicht gegeben das ihr unbedingt ein Kind bekommt (Unfruchtbarkeit, vorher trennen, Kind passt doch nicht ins Leben etc). Das ist mMn sehr übertrieben daraus zu schließen das er nicht mit dir zu langfristig zusammen bleiben möchte. Ich meine das hat so null Zusammenhang

...zur Antwort

Sie liebt den neuen und nicht dich. Wenn es einmal nicht klappt, dann ist die Chance extrem gering das es die nächsten male besser wird.

Las sie machen und versuche dich auf was anderes zu konzentrieren. Ich hatte nichts von diesen "on-of" Beziehungen und darin wird es wahrscheinlich bei euch enden. Ist nur Stress und nichts schönes

...zur Antwort

Elfjährige mit pferdigem Problem?

Hallo zusammen,

zu folgender Situation würde ich gern weitere, aussenstehende Meinungen hören (/lesen) ...

Ein elfjähriges Mädchen reitet seit einem halben Jahr. Vor drei oder vier Monaten bekam sie ein eigenes Pony.

Pony ist ein extrem kurzes Mixtier, angeblich halb Isländer, mit wirklich extrem kurzem Rücken und Hals. Acht Jahre, kann aber kaum etwas.

Steht in einem Westernstall, für die Pferde ein wirklich guter Stall, nur unter den Menschen herrscht Zickenkrieg und die kleine geht ziemlich unter.

Trensen und Hufe auskratzen geht nicht alleine, da muss eigentlich jemand dabei sein, der hilft.

Sobald eine solche Person dabei ist, ist das Pony brav.

Mädchen wird drei oder viermal die Woche in diesen Stall gefahren, nimmt Reitunterricht oder ihre Mutter beaufsichtigt sie.

Das Hauptproblem ist, dass das Pony buckelt. Beim Antraben, beim Angaloppieren.

Eigentlich ist es sowieso kein Kinderpony, ein absolutes Arbeitstier, muss sich erstmal ordentlich bewegen, bis so etwas wie Konzentration möglich ist. Aber da das Pony nicht wirklich etwas kann, ist es sehr schwierig.

Das Mädchen sucht nach einer Reitbeteiligung oder irgendjemandem, der ihr helfen kann. Reitlehrerin meint: Schaffst du schon!, und geht.

Haltungsform: kleiner Offenstall mit einem Shetty und einem Isländer. Unterstand und Miniauslauf.

Jetzt steht gerade die Idee "Stallwechsel" im Raum.

Was meint ihr grundsätzlich zu dieser Situation? Lösungsvorschläge? Ideen? Anregungen?

...zur Frage

Ich würde niemals meinem Kinder in dem alter und mit der wenigen Erfahrung ein Pferd/Pony kaufen was zudem nichtmal ein "Kinderpony" ist geschweige denn alles/vieles kennt/kann. Da sist von den Eltern, wie ich finde, extrem Verantwortungslos.

Ich würde in dem Fall das Pony verkaufen.

...zur Antwort

Gibt ja schon schöne Ideen hier, hätte noch so einen Fotowürfel als kleine Idee. Kann man ganz leicht selber basteln und finde ich eigentlich ganz niedlich

...zur Antwort

Warum gibt es in Kantinen so ein Billigessen?

Für 3,50 - 4€ pro Mittagessen wird eine - nicht umweltfreundliche - Aluschale mit einem Deckel verwendet und einzeln abgefüllt

In der Großküche ( ich habe im Praktikum gearbeitet und alles mitbekommen ) werden die Zutaten in großen Mengen in den 300l Topf geworfen - fertiges Gemüse aus der Tüte, Hackfleisch, Sauce, alles rein , würzen.

Paar mal abgeschmeckt mit eine, Löffel, auch mal mehrmals mit dem gleichen Löffel rein.

Wenn es fertig ist wird alles abgefüllt, einer gibt die Aluschale an der andere kippt schnell ein Löffel mit der Kelle rein, fällt mal was runter egal, zurück in Topf mit der Kelle die gerade auf den Boden lag, die Nudeln sind tiefgekühlt gewesen ! ( noch nie gesehen ), auch eben aufgekocht im riesigen Topf und in der anderen Schale ( das waren zwei nebeneinander also so eine Abdeckung ) immer eben bisschen Nudeln rein.

Von der Portionsgröße, lachhaft .. also da könnte ich 3 Portionen von essen, ich bin da definitiv nicht satt von einer Portion, und dann reinstes Billig fertig essen. 2 Handvoll Nudeln mehr waren da nicht drin und 1 Kelle Hackfleisch mit Gemüse und Sauce.

Am anderen Tag wurde Kartoffelgratin mit Sahnesauce und Blumenkohl gemacht ( dazu wie immer gewürzt , mit Petersilie, Salz und Pfeffer ).

Wie das gemacht wurde fragt man sich ? Das Kartoffelgratin mit der Sauce aus der 2kg Verpackung, oben ganz aufgeschnitten, 50 Tüten rein, wenn kleine Reste drin sind egal, weg und nächste Tüte auf , danach das gleiche mit den dem Brokkoli ( alles aus der Tüte da wird nichts geschnitten oder frisch zubereitet ), zum Schluss noch Würzen und alles umrühren, fertig, dann nur noch alles einfüllen zusammen in die Behälter oder Alufolien. Weil manche bestellen einzeln manchmal bestellen Firmen größere Mengen.

Was über bleibt, es wird immer ein kleiner Schwund mit einberechnet , kommt in die eigene Kantine und wird dort mittags angeboten zu den anderen Lebensmitteln.

So machen mal 2 Personen in paar Stunden für mehrere hundert Personen Essen.

...zur Frage

So eine Kantine ist da um schnell was recht günstiges und warmes zu essen. Wenn du gutes essen haben willst, musst du mehr zahlen und in ein Restaurant. Ich glaube du verstehst den Unterschied zwischen Kantine und Restaurant nicht...

Es geht darum so schnell es geht so viel essen zu machen wie möglich, damit so viele leute wie möglich was warmes essen können. Wer was gutes verlangt, muss auch gut bezahlen

...zur Antwort

Ich würde mal mit ihm sprechen... vielleicht hat er momentan Stress oder sowas. Reden hilft meistens

...zur Antwort

Ich weiß das gehöhrt hier eigentlich nicht rein, aber je nach Größe biete ich zb auf ebay Kleinanzeigen eine an😅

Also du kannst günstig auf ebay welche finden und am besten dirket in einem Laden, da kannst du anprobieren und schauen ob sie gut sind oder nicht.

...zur Antwort