Das ist glaube ich wie bei der Innenraumlicht verzögerung (also das Licht sich nach gewisser Zeit selber abschaltet) oder dem Commighomefunktion (das Abblendlicht oder Tagfahrlicht leuchtet noch eine bestimmte Zeit nach dem aussteigen) Leuchten die Lichter den auch wenn Du nächsten Tag zum Fahrzeug kommst immer noch ?

...zur Antwort

Kann man selber machen wenn man ein bisschen Geschick in den Händen hat. Ersatz bekommt man in den meisten Autoteilläden. Meist sind drei Kabel dran.Nicht vertauschen beim neuen Teil. Ein mal Plus für den Stecker einmal Masse und einmal für die Beleuchtung. Das schwierigste wird sein das alte Ding heraus zu bekommen,meistens sind diese Dinger hinter der Kunststoffverkleidung geklemmt. Da braucht man schon ein bisschen Kraft und Fingerfertigkeit :-) Oder Du lässt das in einer kleinen Werkstatt machen die können das bestimmt schneller. Andere Lösung für das aufladen von Handys im Auto ist die Möglichkeit eventuell die USB Anschlüsse von Autoradios zu nutzen.Oder auch die Stromanschlüsse hinter dem Radio anzuzapfen wenn Du den Zigarettenanzünder nicht weiter brauchst. Ich habe mein Handyanschluss einfach mit auf die Zündungsplus Leitung vom Radio gelegt. Manche haben auch für die Antennen Verstärker/Motor noch eine Leitung frei.

...zur Antwort

Darktown.to existiert in der Form leider nicht mehr. Die Internetseite Darktown.com steht zum verkauf. Eine Alternativseite wenn auch nicht so gut wie der Vorgänger erreicht man unter: cover-paradies.eu - cover.dyndns.info - darktown.biz - covers-download.de - mit allen gelangt man immer auf die gleiche Seite. Eine weitere Alternative ist covertarget.com die mir persönlich aber nicht gefällt weil die Ergebnisse meist sehr mäßig sind.Diese Seite ist ein Teil von cdmediaworld.com aus NL.

...zur Antwort

Die Technik stammt aus der Clio 3 Reihe und ist daher schon ausgefeilt und erprobt. Die Entwicklungskosten hielten sich damit auf ein Minimum,die Lohnkosten in Rumänien sind auch mehr als günstig zu Deutschen oder Französischen Verhältnissen. Ersatzteile sind leicht und schnell zu bekommen weil alles von Renault kommt. Nur manchmal muss der Werkstatt Mitarbeiter genau hin gucken.Den Heckscheibenwischer für den MCV findet er nur beim Renault Clio unter Dacia Unterlagen will er Dir den ganzen WIscherarm mit Motor verkaufen. Aber da fragt man so wie so erst im Forum nach den Teile Nummern.Die Leute wissen oft mehr als die eigenen Werkstätten ;-) z.B. hier dacia-logan-club.de ganz taffe Köpfe dort

...zur Antwort

Normalerweise ein schwarzer Hebel unter dem Armaturenbrett an der A-Säule. Und unter der Haube (wie normal üblich) in der Mitte dann entriegeln. Wenn Ihr hilfe vor Ort braucht meldet Euch doch mal in einem Forum (dacia-logan-club.de) an und fragt wer in der nähe wohnt und Euch helfen kann.Die sind ganz nett und hilfsbereit dort.In der Mitgliederkarte seht Ihr auch wie viel in der nähe sind.

...zur Antwort