liegt an den talgdrüsen unter der kopfhaut. habe aber schon gelesen, dass man zwischen durch mal ein zwei tage die haare nicht waschen soll, damit sich die kopfhaut etwas beruhigen kann. meist muss ich sie auch jeden tag waschen, aber wenn ich weiß, dass ich am nächsten tag nirgends hin muss, spar ich mir mal eine wäsche und wenn ich vom vortag genug haarspray drinnen hab ;) geht´s auch einigermaßen. (ja, ich weiß, dass man die haare abends von solchen bestandteilen befreien soll, aber davon fallen sie auch nicht gleich aus)

...zur Antwort

ich kann dir zwar keine in berlin nennen, aber da gibt es bestimmt 100te. nur würd ich mich bei einigen mal informieren, denn mein mann und ich waren bei zwei unterschiedliche und ich habe informationen von mehreren firmen, da ich mich auch lieber dort beworben habe anstatt arbeitslos zu sein. im schnitt ist der lohn meist so bei 7,38€

ich hab bei meiner sogar 7,51€ bekommen, aber das war´s auch schon. mein mann hat zusätzlich noch fahrgelt, verpflegungsgelt und premie bekommen und war auch kein facharbeiter. also es gibt schon unterschiede. normalerweise wird auch erst ein vertrag abgeschlossen, wenn eine passende arbeit gefunden wurde, von daher, informier dich bei mehreren und vergleich.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.