Als Mensur wird die Länge der Saite bezeichnet, die bei einem Anschlag / einem Anzupfen frei schwingen kann. Jede Gitarrensaite liegt an beiden Enden der Gitarre, am Kopf und am Korpus, auf einem Streifen Kunststoff auf. Dieser lange Abschnitt entlang des Halses kann frei schwingen. Die eigentlichen Saiten sind jedoch etwas länger, damit man sie bequem festknoten kann. (Die Länge einer Saite insgesamt ist aber ohne praktischen Aussagewert.) - Da stehts Model 32 ist halt nur der Name so wie ein auto 911 auch nicht 9meter 11cm lang ist ne :D schönes teil :D

...zur Antwort

Haha dann könntest du später mal Hebamme werden. JE dünenr die Hände dessto besser :D Ne da kann man nichts machen :D lolz

...zur Antwort

Ja bestimt... Sonderschulen :D wenn du da hin willst viel spass :D Bestimmt gibt es schulen die in ihren lehrplänen auf HA verzichten keine ahnung aber ein Schuleohnehausaufgaben" findet man nicht einfach so :P lols

...zur Antwort

Liegt daran das sie Besonders Geformt sind eine Nuss schale geht ja auch nicht unter, liegt daran wie viel Wasser sie Verdrängen und daran welech Dichte Das Geringere gewicht hat Aber sowas ist doch allgemeinbildung geh mal in die Schule

...zur Antwort